Wie werde ich morgens schneller wach?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lieblingsmusik ist nicht gut - lieber den Wecker auf dieses ekelhafte "Quäääk Quääk" einstellen. Und einfach aufstehen und vor dem Klo gehen schon anziehen. Dann biste eh schon angezogen und kannst auch gleich mit Zähneputzen beginnen.Und so weiter. Eventuell wirst du erst an der Bushaltestelle zu 100%wach, aber egal.

Mir hilft es morgens einfach mal duschen zu gehen wenn du das nicht möchtest, frühstücke direkt nach dem aufstehen etwas oder öffne das fester für frusch luft.
Hoffe es hilft dir :)

oh sorry bisschen alt die frage :D

0

Bin auch sone Morgenträne. Bei mir hilft sofort duschen - aber nicht kalt. Warm reicht schon um wach zu werden. Fühlst Dich nachher frisch und wach. Musst Dich nur aus dem Bett quälen zur Dusche... und schon ist alles gut

Stell dir bei deinem Wecker den nerfigsten Ton/lied ein das es gibt, dreh die lautstäre auf maximum und leg ihn auf die andere seite deines Zimmers. Um morgends das nervige lied auszumachen wirs ja dann wohl aufstehen müssen. Wenn das nicht reicht schließ nen verstärker an :D

Hmm meiner klingelt 5 uhr scheis schule weshalb ich in der regel immer nur 6 h schlaf krieg ^^ naja einfach kalte wasser ladung ins gesicht ... als junge hätte man im notfall auch sich noch n eiswürfel in den schritt legen könn , dass dann aber wirklich hölle xD

Was möchtest Du wissen?