Wie werde ich meinen Untermieter (befristet/möbliert)los?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Untermietvertrag ist auf 6 Monate befristet

Mit welcher Begründung?

Übrigens den Grund der Befristung haben wir nicht schriftlich fixiert, aber das gilt ja eh nur für Gründe aus seiten des Vermieters oder?

Da liegst du falsch! Eine Befristung ist nur aus wenigen gesetzlich anerkannten Gründen zulässig. Die sind in § 575 Abs 1. BGB festgelegt. Fehlt eine solche Begründung, gilt der Mietvertrag als unbefristet. Auch das ist in § 575 Abs. 1 BGB geregelt.

(das Zimmer schließt sie außerdem ab, nachdem ich die Heizung mal reduziert hatte ^^)

Das ist ihr gutes Recht. Sei froh, dass sie dich nicht wegen Hausfriedensbruch angezeigt hat. Du bist nicht berechtigt, ihr Zimmer ohne ihr Wissen und ohne ihre ausdrückliche Zustimmung zu betreten!

könnte ich sie, da ich die Wohnung auch bewohne, ihr Zimmer möbliert ist ... zum 15. eines Monats kündigen

Glück für dich, so ist es. Wenn deiner Mitbewohnerin deine Kündigung bis spätestens am 15. eines Monats vorliegt, kannst du ihr zum Ende des Monats kündigen (§ 573c Abs. 3 BGB).

anitari 09.03.2016, 07:46

da ich die Wohnung auch bewohne, ihr Zimmer möbliert ist ...

Und damit ist die Befristung auch ohne Angabe eines Grundes wirksam.

0

Mein Problem: Ich habe einen Standard Vordruck für Untermietverträge genommen in dem eine Kündigungsfrist von 3 Monaten steht.

Willkommen im Vermieterleben.

Der Vertrag gilt aber ja nur 6 Monate.

Grund der Befristung?

Wäre dem nicht so, könnte ich sie, da ich die Wohnung auch bewohne, ihr Zimmer möbliert ist und ich ja ein gewisses Interesse an der korrekten
Beheizung der Zimmer habe, zum 15. eines Monats kündigen.
Jetzt kann ich das aber anscheinend doch nicht, da der Vertrag befristet
ist?

So ist es.

DarthMario72 09.03.2016, 00:46

Ich widerspreche dir nur ungern, aber da ein Befristungsgrund fehlt, gilt der Vertrag m. E. als unbefristet. Oder habe ich da was übersehen?

Schade eigentlich für die Untermieterin...

0
anitari 09.03.2016, 08:37
@DarthMario72

Oder habe ich da was übersehen?

Ja, das Wörtchen möbliert.

0

Wie bist du denn drauf?

Prinzessin friert und heizt das Zimmer auf gefühlt 30 Grad, um im Top und Shorts ...

Das ist ihr Recht und fertig.

"... lässt sie den ganzen Tag über die Heizung auf 5 (das Zimmer schließt sie außerdem ab ..." 

Woher weißt du das sie das immer macht? Wenn ihr Zimmer abgeschlossen ist, kannst du das doch garnicht wissen? Viel schlimmer ist, dass du in ihr Zimmer gegangen bist und die Heizung reduziert hast.

Mehr will ich besser garnicht auf dich eingehen. Sorry, du bist ja einer ...

Gib's auf.

Was du allerdings tun kannst, such ihr eine andere (bessere) Wohnung zu besseren Konditionen und bezahle ihren Umzug wenn sie denn zustimmt die andere Wohnung zu beziehen.

und, wie bist du die "Dame" losgeworden? 

Was möchtest Du wissen?