Wie werde ich meinen Schwarm gegenüber nicht mehr schüchtern?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also das ist völlig normal aber Augen zu und durch . Frag sie mal ob sie mal was unternehmen will (Date )und sei dann offener und Versuch  einfach locker zu sein . Vielleicht danach sogar mit ein Kuss . Dann geht diese Schüchternheit schon weg glaub mir 👍🏼☺️💕

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, ihre Signale sind tatsächlich sehr irreführend. Ich würde allerdings sagen, dass sie entweder mit dir spielt(allerdings wirkt sie so als würde sich dich mögen,weshalb das sehr unrealistisch wäre), oder erwartet, dass du über deinen Schatten springst.

Du solltest dich mal persönlich mit ihr treffen! Ansonsten wird das nicht besser, mit der Schüchternheit. Bevor du dich eben darauf einstellst, nur per Nachricht offen zu sein. Auch wenn es anfangs unangenehm sein kann, ist es nur das beste für dich (ganz allgemein gegen deine Schüchternheit).

Ich drücke dir ganz fest die Daumen! Nur Mut:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ihrkenntmichnet
21.11.2016, 23:23

Danke, ich glaube, ich frage sie morgen nach nem Treffen :) Mal schauen wie's wird... Ich gehe eigentlich stark davon aus, dass sie gegen ein Treffen nichts haben wird, da sie sich immer freut, wenn wir uns sehen und sie auch immer traurig ist, wenn ich mal nicht zum Training o.ä. kann... ^^ Vielleicht hilft es dann ja wirklich :)

0

spiele öfters mit ihr lustige spiele wie z.B.: 9 monate...

damit stärkst du auch deine schüchternheit zu ihr und dein selbstbewusstsein 

ps. bin auch Fußballspieler

Viel Glück!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt drauf an wie alt du bist

schreib bitte wie alt du bist?!😁

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ihrkenntmichnet
21.11.2016, 08:03

17 - ich weiß, noch ziemlich jung...

0

Was möchtest Du wissen?