Wie werde ich meine starke Verklemmtheit in det Beziehung los?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das Gefühl kenne ich. Wie wäre es wenn ihr nochmal so tut als wärt ihr noch intim gewesen. Und euch dann ganz langsam an die Sache ran tastet. Heißt erst mal die Klamotten anbehalten und so weiter.

Und immer einen Schritt weiter gehen und sobald du dich nur ein wenig unwohl fühlst auf dem Standpunkt verharren und solange dort bleiben bis du dich da pudelwohl fühlst.

Über deine Ängste zu reden und was ihr für Berührungen mögt und was nicht ist das A und O aber aus der Nachricht kann man ja lesen das ihr miteinander redet. Den , ich für meinen Teil, kann erst etwas richtig entspannt und locker tun wenn ich auch locker und entspannt darüber mit meinem Partner reden kann.

Eine Umgebung wo du dich wohl fühlst ist auch wichtig. Wenn du dich zum Beispiel unwohl fühlst weil deine Eltern im Wohnzimmer sitzen, dann wirst du dich nie entspannen können. Da heißt es dann den richtigen Ort zu suchen und den richtigen Zeitpunkt abzuwarten.

Und die Angst das du Fehler machst ist normal. Aber ich bin mit meinem Freund schon über ein Jahr zusammen und wir haben schon längere Zeit Geschlechtsverkehr und haben keinerlei Hemmungen vor dem Partner, kennen seine Vorlieben und trotzdem passiert es das er nicht kommt wenn ich ihn mit der Hand stimuliere oder er sogar erschlafft. Glaub mir, diese Situation ist für den Jungen meistens noch peinlicher als für das Mädchen.

Finde heraus was er mag und wende es an. Ihr müsst keinen Geschlechtsverkehr haben damit du ihn verwöhnen kannst. Vielleicht dreht Jahr schon bei einem Kuss auf dem Hals durch. Und je besser du ihn kennen lernst desto mutiger wirst du in deinem tun.

Ich hoffe ich habe dir etwas geholfen

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sage: Nicht soviel darüber nachdenken. Das wird schon ...
Wenn Du vorher schon darüber nachdenkst, was nachher passieren kann - und ob es ggf. weh tut, dann wird das nichts.

Dein Freund scheint ja absolut Verständnis dafür zu haben und drängt Dich zu nichts, deshalb -. was soll schon passieren wenn es schief geht ?

Sprich mit Ihm darüber, vielleicht schafft er es, Dir diese Bedenken zu nehmen

Setze Dich vor Allem nicht selbst unter Druck, so was kann mitunter viel Zeit brauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder hat am Anfang ein bisschen Angst davor. Das ist ganz normal. Wenn du dich sogar von ihm oral befriedigen lässt, scheinst du dich aber zumindest nicht vor ihm zu schämen. Das hört sich doch gut an.

Es geht beim 1. Mal ja auch nicht darum eine Performance oder Koreographie hinzulegen. Es geht darum zusammen zu spüren wie es sich anfühlt so nah zu sein, sich gegenseitig zu spüren.

Du kannst doch auch jederzeit wieder aufhören. Nur weil ihr es versucht musst du nichts "durchziehen". Wenn du dich dann zu unwohl fühlst, lass ihr es eben wieder sein.

Mach dich nicht verrückt :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das du Angst hast und sich nicht dabei entspannen kannst, sagt:du bist einfach noch nicht bereit!  Fühlst du dich schuldig, nur weil er dich befriedigt?  Falsche Einstellung!  Rede mit deinem Freund, erzähl das du eventuell noch Zeit brauchst.  Wenn er für dich Gefühle übrig hast, dann wird er dich schon verstehen. Wenn nicht, dann nutzt er dich nur aus. Tut mir leid, dass ich das sage. Ich kenne ihn nicht, aber mit 15 muß man nicht unbedingt Sex haben müssen!  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst überhaupt nichts machen, was du nicht wirklich möchtest! Wenn du Angst hast, dann bist du vielleicht noch nicht soweit?

Mit viel Zeit und Liebe ergibt sich schon der richtige Moment. Beim ersten Mal küssen, Zärtlichkeit etc macht man nunmal Fehler. Ein richtiger Freund hat dafür verständniss!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit ihm sprechen und er soll dir zeigen wie er es mag

Was sollen wir dagegen tun wir wissen nicht was dein Freund will....

Wenn du noch nicht bereit für Sex bist lass es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?