Wie werde ich meine Selbstzweifel los und ist das schon ein psychisches Problem...?

3 Antworten

Ein psychisches Problem ist das nicht, sondern eine extrem ausgeprägte Selbstunsicherheit. Logisch ist es kaum das Gelbe vom Ei, wie dich deine Ma empfindet, aber du tust dir auch keinen Gefallen, dich und deine Umwelt auf das Aussehen zu reduzieren.

Freunde gewinnst du über deinen Charakter. Deine Optik ist tertiär: sie spielt eine Rolle, aber im Vordergrund steht, wie du mit anderen und mit dir selbst umgehst, ob du dich für andere interessierst und gerne mit Leuten zusammen bist und ihr was zusammen erleben wollt.

Du wirst von anderen auch gemocht, wenn du nicht die hübscheste oder gar nicht hübsch bist. Dass dich angeblich alle Welt anstarrt, ist kalter Kaffee. Gewöhne dir das bald ab und gehe nach draussen. Du wirst von anderen in dem Moment akzeptiert, in dem du zu dir selbst stehst und dich annimmst, wie du bist => dazu zählt auch, dass du zu deinem Aussehen stehst.

Das ist ein Lernprozess, fange am besten gleich morgen damit an, dir was zuzutrauen. Dazu zählt auch, keinen Tag länger schlecht von dir zu denken. Sowas ist destruktiv und nützt dir rein gar nichts. Ist doch Topp: du kannst was ändern, denn es liegt nur an deiner etwas (verkorksten) Einstellung. Mach's gut und viel Glück! Gruß jj ;)

Nein, ich glaube nicht das du Psychisch instabil bist.

Ein Faktor deiner Unsicherheit ist bzw kann die Pubertät sein bzw dein Alter.

Zu mal es durch das leichte Mobbing von diesem Mädchen nicht besser gemacht wird.

Jeder hat irgendwo Selbstzweifel, ich zb auch. Denn auch wenn mir gesagt wird ich sei hübsch, empfinde ich das nicht so.
Was zum einen an früheren extremen Mobbing in der schule aber auch daran liegen kann das ich psychisch instabil bin.

Das deine Mutter dir sagt das du hübsch bist ist klar, sie will dich beschützen nimmt dich aber auch so wie du bist.

Und das ist das was zählt, nicht Freunde oder verwante. Sondern deine Eltern.

Ich denke, du bist tatsächlich psychisch belastet, evtl. sogar mit Krankheitswert, und daran ist deine Klassenkameradin schuld. Sei doch bitte auf keinen Fall noch sowas wie befreundet mit der! Wehr dich, wenn sie sowas sagt! Das ist Mobbing und das ist es, was all deine Probleme hervorruft!

Und ich denke schon, dass du etwas überdurchschnittlich hübsch bist, denn deswegen will dieses Mädchen dich wahrscheinlich zerstören!

Sag was zurück, sag, "Das hättest du wohl gerne!" "Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen." "Glaubst du, wenn du das ständig wiederholst, wird das wahr?" Oder einfach "Neidisch, hm?" mit einem Lächeln. ;)

Wehr dich, rette dich!!! Du kannst es !!

Was möchtest Du wissen?