wie werde ich meine Schulden los?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auch wenn es etwas Zeit dauert einen Termin zu bekommen, rate ich Dir dich an eine Schuldnerberatung deiner Stadt zu wenden. Ein Bekannter von mir war in derselben Situation, und der Schuldnerberater konnte einen Vergleich abschliessen, wodurch aus 13.000 Euro Schulden schließlich nur noch 2.500 Euro Restschuld blieben.

du lebstseit 2001 von stütze, arbeitest aber seit 2005 als pilateslehrer? da hast du ja ein doppeltes einkommen und kannst trotzdem deine rechnungen nicht bezahlen?mit kreditkarte wäre dein leben leichter? denkst du, du könntest dann bequemer neue schulden machen? wenn man seine kredite abbezahlt, kann man trotzdem eine EC-karte haben. nur wer nicht zahlt, hat eine schlechte schufa

Wie wird man seine Schulden los??? Ganz einfach ... mit ARBEIT!!!

Da wird dann halt mal für ´ne Weile ein Nebenjob mit dazu gemacht.

Mein Mann z.B. arbeitet momentan zwischen 60-70 Stunden die Woche, nur damit wir endlich die noch vorhandenen Schulden loswerden und im nächsten Jahr unser Traumhaus kaufen können.

Ich finde immer fürchterlich, wenn dann sämtliche Tricks bei den Ämtern angewendet werden, um noch irgendwo eine kleine Hinterlücke zu finden, wo man Geld einheimsen kann. Letztendlich ist jeder für seine Schulden selber verantwortlich und sollte auch selber sehen, dass er sie wieder abgebaut bekommt.

Wie kann man eigentlich Arbeitslosengeld beziehen und trotzdem arbeiten??? Das ist ja wohl die Frechheit überhaupt!!!

0

Was möchtest Du wissen?