Wie werde ich meine "Ey Alter"-Sprache wieder los?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Es gibt eine fantastische Möglichkeit, auf diesem Gebiet zu arbeiten und sich zu verbessern.

http://www.rhetorik-seminar-online.com/rhetorik-tipps/simulgan-technik/

Du soltest dir schon ein bisschen Zeit nehmen, um dir die einzelnen Verbesserungsansätze zumindest einmal durchzulesen. Ich habe hier die Seite angegeben, die mir als die hilfreichste erscheint, aber am Ende jeder Seite wirst du vor- und zurückgeleitet zu anderen Vorschlägen,

Zudem kannst du dich anmelden zum kostenlosen Erhalt der aktuellen Tipps auf dem Gebiet der Simulgan-Technik.

Ich hatte diesen Vorschlag zunächst gemacht, weil er mir sehr sinnvoll erschien, ihn selbst aber niemals ausprobiert. Das habe ich jetzt getan und bin begeistert. Ich werde mich auch sellbst desen Ratschlags annehmen, weil ich glaube, dass man hiermit tatsächlich eine Möglichkeit geboten bekommt, seinen Wortschatz aufzubauen, auszubauen und zu verbessern. Ist wirklich zu empfehlen. Nur denke nicht, dass der Erfolg sich schon in zwei oder drei Tagen zeigt. Etwas länger, sprich, ein paar Wochen solltest du schon veranschlagen, bis dein Wortschatz sich wirklich vergrößert und verbessert hat, ohne dabei die Anfangserfolge herabsetzen zu wollen. Viel Spaß dabei, und viel Erfolg!!!

Naja ich finde nicht, dass du dann schlecht erzogen klingst. Das sagt doch fast jeder (bin Gymnasium, nicht Hauptschule oder so). Gehört halt zum Sprachgebrauch unserer heutigen Generation dazu und ist jetzt ja nicht beleidigend oder so. Aber wenn du es unbedingt willst, dann versuch eben im Kopf vorher durchzugehen, was du grob sagen willst. Wird am Anfang noch nicht so klappen, aber mit der Zeit dürfte es weniger werden. Nimm dir halt dann 2-3 Sekunden mehr Zeit zum Überlegen und Antworten. Ey du schaffst das Alte.

Nehm dir fest vor es nie mehr zu sagen! Und denke vorher genau nach was du sagst, dann passiert dir sowas auch nicht mehr, denn dann gewöhnst du dich auf deine neue Ausdrucksweise!

Viel Glück, HollandStern

Disziplin und den willen sich davon loszulösen, versuch lange sätze zu formulieren und auch wenns am anfang n bisschen hochgestochen klingt, auch mal fachausdrücke verwenden,man wird auch anders wahrgenommen und da hat man immer bessere karten

Gehobene Unterhaltungen mit Menschen mit Niveau...da achtest Du besser auf Deine Ausdrucksweise und vielleicht färbt ja noch was von ihnen ab...;-)

Erst denken, und dann reden. Wer gut formuliert spricht, hat vorher seine Worte im Kopf gewählt.

Ey Alda! Du wirst doch noch Deine eigene Sprache kontrollieren können. Wer denn sonst, wenn nicht Du, oder Deine Muddaa?

Mach ein spiel mit deinen Freunden. Also wenn du ey alter sagst dürfen sie dir eine schmieren ! :-)

Kati1996 23.08.2012, 19:41

Das wäre wahrscheinlich auf jeden Fall effektiv.

0

konzentriere dich mehr und gewöhn es dir ab ne andre möglichkeit gibs nicht - du hast es dir ja auch angewöhnt...

lol K.A lass es einfach guck nachrichten oder so ^^

Was möchtest Du wissen?