Wie werde ich Kapitän einer Fusballmannschaft?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja grundsätzlich hält ein Kapitän schon das Team zusammen. Aber Du musst auch sehr präsent und selbstbewusst sein. Was bringt einem Team ein Kapitän, der nicht reden kann? Also wenn mal im Training Mist gebaut wird oder auf den Trainer nicht gehört wird, solltest Du Ansagen an die verantwortlichen Spieler machen (Das ist jetzt ein Beispiel). Oder Du achtest auf den Draht zwischen den Spielern. Nicht das sich welche in die Haare kriegen. Hoffe Du verstehst was ich meine.

Rede auch viel mit deinem trainer über die Aufstellung aber nicht das du sie ihm vorschlägst er ist der Trainer er entscheidet aber du kannst ihn dinge hinterfragen damit er sieht das du dich einbringen willst und gib immer alles beim Training und im spiel und frag deinen Trainer wen er angedacht hat als kapi ? und das du dich in der lage fühlst die aufgabe zu übernehmen

du solltest einer der besten sein, immer kämpfen in beißen also auf den Platz 1000% für das Team und den sieg, nicht arrogant sei ein Teamspieler: pass ruhig mal den ball. Neben dem platz: sei beliebt, Helf beim auf und abbauen, komm zum training, pünktlich, Bau keinen mist , nimm jede Übung ernst. Und wenn du denkst dass du es verdienst Kapitän zu sein dann sprich mit dem trainer und sag in was du willst dann wird er dir schon sagen was er darüber denkt

Ich halte dich für ungeeignet. Wer so sehr auf dieses Amt schielt, sollte es gerade nicht bekommen.

Wenn du entgegen dem Eindruck, den du hier vermittelst, doch geeignet sein solltest, hat dein Trainer, haben aber vor allem deine Mannschaftskameraden das längst bemerkt.

Sehr gut Fussballspielen

Regelmässig zum Training gehen

Akzeptiert und respektiert von den Vereinskollegen.

Jeder kluge Trainier erkennt wie gut ein Spieler ist. Nur sich "vordrängeln" das ist echt nicht gerne gesehen udn bringt auch nichts.

Was möchtest Du wissen?