Wie werde ich ganz schnell wieder gesund?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bett oder Sofa hüten, schlafen, viel Trinken (am besten Wasser und Tee) und gegen starken Husten hab ich ein super Hausmittel. Hilft bei mir immer wahre Wunder!

Schäle einfach ein paar Zwiebeln, in Ringe schneiden und schön Zucker drauf. Das ganze ziehen lassen, bis aus dem Zwiebelsaft und dem Zucker genug Flüssigkeit geworden ist. Davon dann so 3x am Tag 2 Esslöffel nehmen. Schmeckt nicht so schrecklich wie es sich anhört. ;-)

Wünsche dir gute Besserung!

lenaBAAM 27.01.2013, 09:07

Danke :-)

0

Ich bin ebenso damit erkrankt, und das mit dem Arzt kann ich voll und ganz verstehen. Gegen deine Halsschmerzen könnte warme Milch mit 2 Teelöffel Zucker und etwas Honig helfen. Das ist aber individuell anpassbar. Beim Husten würde ich mal auf den roten Kehlkopf tippen, demnach solltest du oder jemand anderes für dich Antibiotika besorgen. Momentan sind diese gut "PenHEXAL 1,0 Mega" Die Einheiten sind Filmtabletten so 20 Stück.

Hoffe es hilft dir.

Mit freundlichen Grüßen

-/-

lenaBAAM 27.01.2013, 09:37

Danke,dir auch gute Besserung :-)

0

Ruhe + Geduld- ich kenn das Spiel leider auch. Gut bei Husten +Halsweh sind Salbeiltee + Bonbons ( beruhigt den Hals ) , viel trinken -3 Liter - und Gurgeln mit Salzwasser ( 1 Teelöffel auf 1/4 Liter lauwarmes Wasser ) Ingwertee kann ich auch empfehlen- ist entzündungshemmend und mit Honig schmeckt er auch ein wenig ;) Gute Besserung

am besten hinlegen und schlafen da kein dein körper sich am besten regenerieren tee trinken und raus an die luft gehn

Da musst du noch ein paar Tage Geduld haben, solche Erkältungen dauern ungefähr eine Woche !! Gute Besserung

lenaBAAM 27.01.2013, 09:02

Ok,danke :-)

0

Hallo lenaBAAM :)

Bei mir hilft da immer Minzöl :)

Also Japanisches Heilpflanzen Öl, das wirkt bei mir Wunder :) Nehme dir einfach ein paar Tropfen auf die Hand und tue sie in den Mund. Außerdem ein Tempo holen und auf das Tempo ein paar tropfen machen. Lass das Tuch dann in dem Raum liegen, wo du dich aufhälst :)

Und immer Warm halten! Das hilft bestimmt :)

Ich wünsche dir Gute Besserung! :)

LG Annika :)

Da hilft nur auskurieren und dann solltest du auf dein Immunsystem achten und es gesund halten...

Was möchtest Du wissen?