Wie werde ich einen Virus los der unzählige Pop-Ups öffnet bis mein Browser abstürzt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

PC auf einen älteren WIederherstellungspunkt zurücksetzen :)

DerAufraeumer 26.08.2016, 01:37

Nop. Bitte nicht!

0
Jawollek 26.08.2016, 01:38
@DerAufraeumer

da werden nur Systemdaten zurückgesetzt :) deine Pornos bleiben erhalten ;)

0
Jawollek 26.08.2016, 01:38
@Jawollek

adw cleaner würde ich btw. zuerst ausprobieren da hat Steffile recht :D

0

Wenn die vorher gehenden Antworten zu nichts führen. Gibt es noch 2 andere Metoden.

1. Du gehst hin löscht das Hauptprogramm wo du den Virus mit bekommen hast. Dann ändere alles bevor du den Neu Start machst alles ob auch der Virus oder die Seite angezeight wird.z.B. Browser. Startest neu und schau nach ob der Virus noch da ist. Wenn er noch immer nicht weg geht. Dann sitzt der Virus in einer Systemdatei und in der Regestrie. Das zu Suchen wäre auch möglich dauert aber sehr sehr lange und man muss alle Dateien per Hand kontrolieren. Dann wäre die 2 Möglichkeit besser.

2. Neu draufziehen und vorher ein Backup machen. Aber bevor man das wieder drauf spielt virus Kontrolle.

Kaspersky hat da so eine Live Notfall CD mit intigriertem Antivirenproggi, die sich vom Laufwerk aus booten lässt. Also wie Linux.
Die mistet ganz gut aus. 

1. Adwcleaner

2. Malwarebytes

(beide frei)

3. Boot-Scan mit deinem Antivirus (Scan der noch vor Ausfuehrung von Windows durchgefuehrt wird)

Was möchtest Du wissen?