Wie werde ich einen negativen schufaeintrag wieder los?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da bräuchte man schon mehr Informationen.

Ist der Eintrag berechtigt oder nicht: Also ist das wirklich so passiert wie es das Unternehmen behauptet? Wenn nicht, muss die Schufa das bei Widerspruch zumindest sperren .

Ist die Forderung nach Eintragung beglichen worden? Dann gibt es die Möglichkeit einer sofortigen Löschung, wenn die Zahlung innerhalb von 6 Wochen erfolgt ist.

Berechtigt und nicht bezahlt:Löschung erst nach drei Jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, dass Schufaeinträge nach Ablauf des 3. Kalenderahres gelöscht werden, sobald diese erledigt sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?