Wie werde ich eine schwärmerei nach einem Kumpel los?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

ich bin gerade in genau der gleichen Position, wie du.

Ich hab Anfang meines Studiums ein Mädel, mit dem ich jetzt sehr gut befreundet bin, kennengelernt und in das ich mich auch ein bisschen verliebt habe. Sie und ich sind auch Teil einer festen Gruppe.

Die Frage (bei mir, wie bei dir) ist: Darauf ansprechen und das gute Verhältnis/die Freundschaft riskieren oder einfach nichts machen, die Freundschaft bewahren und es "aussitzen".

Generell würde ich sagen, dass Gefühle zu unterdrücken zwar irgendwie funktionieren kann, aber nicht wirklich gesund ist.

Ich glaube, dass die beste Lösung ist, die Person auf die entstandene Lage anzusprechen und zu fragen, was die Person glaubt, was das zwischen Euch ist. Und du solltest betonen, dass dir eure Freundschaft und der Zusammenhalt der Gruppe sehr wichtig sind und du das auf keinen Fall kaputt machen möchtest.

Sicherlich kommt das dann immer irgendwie komisch rüber, aber die meisten verstehen sowas. Außerdem wäre es doch schade, wenn er ähnliche Gefühle für dich hat und Euch dann vllt. etwas verloren geht, was ihr danach nie wieder haben könntet.

Letztendlich musst aber du wissen, was du machst. Keiner von uns kann deinen Freund so gut einschätzen, wie du selber, deswegen liegt die Entscheidung bei dir. Ich könnte beide Optionen verstehen.

Hoffe ich konnte irgendwie helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey also ich würd mal einfach mit ihm reden ich glaub das hilft dir weiter denn diese Schwärmerei kannst du nicht loswerden egal was du es versuchst außer du hältst dich von ihm fern aber ich glaub nicht das du das machen möchtest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?