Wie werde ich diese Spinne los?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Diese eine Spinne lebt kein Jahr, wenn dann sind das nur die Nachkommen. Und Spinnen essen, meines Wissens nach, keine Lebensmittel.

Was du machen kannst? Staubsauger holen (zur Not mit der Verstärkung deiner Mutter (weiß ja nicht ob du noch daheim lebst)).

Wenn man eine solche Phobie hat, warum lebt man dann mit dem Wissen 1 Jahr lang im selben Zimmer? Mal im Ernst, Staubsauger anschmeißen, Verstärkung dazuholen (gemeinsam schafft es sich leichter) und fertig

Weibchen können bis zu sieben Jahre alt werden...

1

Die merzen sich von selbst aus. Entweder sie verlassen dein Domizil oder fressen sich gegenseitig. Den Rest, wenn er sich denn irgendwann mal blicken lässt fängst du mit einem Glas und einer Postkarte und siedelst sie in den Garten um.

Diesem Problem habe ich mit einem Insektenstecker Abhilfe geschaffen, solche Stecker gibt es im Handel, auch gegen Spinnen, bei mir wirken die schon seit etwa 3 Jahre, habe diese Stecker immer in der Steckdose, Sommer und Winter, denn es gibt Welche, die auch Spinnen vertreiben oder fernhalten, diese Stecker geben immer einen für unsere Ohren nicht hörbaren Pfeiffton ab, sind allerding nicht geeignet, wenn man Nager in der Wohnung hat, also keine Hasen und so, die Mäuse werden davon auch abgehalten, ich habe seitdem ich den habe, keinerlei Insekten meh in der Wohnung, obwohl ich sehr nahe an einem Biotop wohne, an einem kleinen Quartiersee, da gibt es ja bekanntlich viele Insekten, die einem Tag & Nacht plagen.

Bei amazon gibt es diese Stecker auch und bei: die moderne hausfrau.de, da gibt es einen Katalog, wo die immer drin sind und die sind auch nicht teuer, also nichts, was man sich nicht leisten kann, man sollte ihn allerdings etwa alle 3-4 Jahre auswechseln, hat auch kaum Stromverbrauch!

Sind übrigens für Haustiere, ausser Nager nicht hörbar oder schädlich, meine Katze ging es immer gut!

Aaber sie wirken wirklich sehr gut!

L.G.Elizza

Danke für eure Tipps. :) Ich werde mir Insektenspray besorgen und sie einsaugen. Es ist gerade eben übrigens wieder eine über den Boden gekrabbelt, ich habe sie mit einem Schuh getötet... Merkt das der Rest der Familie, dass ich ein Mitglied umgebracht habe? Wenn ja, sind sie jetzt sauer?

Aber ganz bestimmt sind die extrem sauer! Paß bloß auf die planen jetzt schon einen Gegenangriff.

0

Ich würde Dir auch zum Staubsauger oder Fliegenspray oder etwas ähnlichem raten. ich würde es allerdings keine Nacht mit dieser Spinne in einem Zimmer aushalten, wenn ich eine Spinnenphobie habe.

saugen, mit gläsern einfangen, kammerjäger

Mit einem Staubsauger komplett einsaugen und den Beutel anschließend sofort aus dem Haus befördern.

@ 1000Fragen5

Vergesse nach der Beseitigung der Spinnen nicht, das Loch mal zuzumachen.

Laß´ sie leben, den sie sind nützlich. Bei mir dürfen die Spinnen im Schlafzimmer ihre Netze spannen. Im Zimmer sind keine Mücken, die mir nachts den Schlaf rauben und Spinnen tun das auch nicht, noch keine ist auf mir herumgekrabbelt.

Staubsauger und dann hol nen Nachbarn, oder deinen Dady und der soll die fiecher weg saugen, dann stopf den Ssaugeer vorne zu (mit nem tempo oä.)

viel, viel glück!!

Lg

Tach, besorg dir doch ein RAID Spray, diese Sprays helfen gegen Ungeziefer aber wenn du dieses auf die Spinnen sprühst werden sie erst meeega aggressiv, deswegen würd ich sie da lieber lassen. Dann musst du wohl umziehen.

Was möchtest Du wissen?