Wie werde ich diese Kopfschmerzen los?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kaffee mit Zitrone ist tatsächlich ein gutes Hausmittel gegen Kopfschmerzen. Wenn sie migräneartig sind, helles Licht meiden. Vor allem aber sollte man sich entspannen, den Stress reduzieren, spazieren gehen "ohne Grund". Auch Entspannungsmethoden wie Autogenes Training können helfen. Minzöl an den Schläfen wirkt auch sehr wohltuend. Wenn die Kopfschmerzen nicht wirklich in ein paar Tagen besser werden, würde ich trotz Aversion zum Arzt - es gibt auch ein Schmerzgedächtnis, das sich die Schmerzen merkt, wenn man sie nicht weg bekommt und das ist auch nicht das Optimale....LG

Vielelicht hast Du Migräne. Ist der Schmerz eher einseitig? Migräne kann plötzlich auftreten. Ansonsten hilft nicht allzuviel gegen Kopfweh, ausser Tabletten, wenn der Schmerz stark ist. Sonst rate ich: früh ins Bett, ausruhen und meist sind die Schmerzen am Morgen weg.

Mietzie 09.10.2012, 08:43

Ja einseitig. Leider wache ich schon seit 3 Tagen morgens mit Kopfweh auf :-(

0
Marikaangel 09.10.2012, 09:12
@Mietzie

Dann könnte dies Migräne sein. Könnte, wohlgemerkt. Es gibt viele Symtome: ich habe immer Augenschmerzen (einseitig), oft Sehstörungen, manchmal Sprachstörungen. Manchen ist übel, manche vertragen kein Licht Bei Migräne hilft leider nicht viel bis nichts. Es gibt Kügelchen in der Apotheke (Schmerzmittel auf Dauer ist der falsche Weg) Oder versuchs mit Schüssler Salz. Und sonst hilft echt nur Ruhe und kein künstl. Licht oder PC Strahlen...geh mal raus in die Natur, versuche abzuschalten. Migräne ist furchtbar, ich weiss. Hört aber genauso schnell auf, wie sie gekommen ist. Kann aber ständig wiederkommen und sich über Jahre halten

0

Mir hilft bei Kopfschmerzen immer eine ganz starke große Tasse Kaffee mit einer halben ausgepressten Zitrone und nach Bedarf Zucker. Schmeckt nicht gut , aber es hilft.Augen zu und durch!!!!

vielleicht liegt es auch an deinen Augen und du brauchst eine Brille

Mietzie 09.10.2012, 08:44

Nee, GsD nicht. Sind neulich noch nachgeprüft worden.

0

Vielleicht hast du eine Nebenhöhlenentzündung.L.G.

ein weg zum arzt wäre ratsam

Was möchtest Du wissen?