Wie werde ich diese Hemmungen los :/?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lade sie ein auf ein Eis, eine Tasse Tee oder so was! Wenn sie die Einladung annimmt, hast Du schon halb gewonnen! Und dann verbiege Dich bloooß nicht! Sei einfach wie Du bist, schließlich kennt sie Dich nicht erst seit gestern, sondern schon länger und sie weiß, wer auf sie zukommt. Sollte sie die Einladung ablehnen, sei nicht allzu traurig: Dann ist sie wenigstens ehrlich und hält Dich nicht hin! Ja, wäre zwar unheimlich doof, aber mit einer Abfuhr müssen wir alle mal rechnen. Und dann glaube mir: Sie wird nicht die einzige in Deinem Leben sein, die Dein Herz zum Klopfen bringt! Aber wer weiß ... Ich drück Dir die Daumen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wichtig ist jetzt vorallem, dass du deine Ängste überwindest. Ich habe nach langer Zeit durch Zufall einen Youtuber gefunden, der wirklich tolle Videos zu diesen Themen macht. Dadurch lernst du, deine Ängste zu überwinden. Hier ein Video, das ich dir echt empfehlen kann. Aber klick dich auch durch seine anderen Videos mal durch. Du wirst es nicht bereuen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonymgefragt
29.08.2016, 20:28

Hä, ich verstehe das Video nicht ganz, heißt dass das so, wie ich bei all den anderen bin garnicht in Wirklichkeit bin, sondern anders? Ich probiere die ganze Zeit schon das Nachdenken auszulassen, es klappt auch, aber dann bin ich anders, wie gesagt halt scheuer, höflicher und konzentriere mich auf die Person gegenüber. Naja, vielleicht muss ich garnicht probieren bei Mädchen die ich mag, vielleicht bin ich von natur aus einfach eben zurückhaltender, aber das müsste heißen dass ich mich anpasse bei anderen leuten/Freunden obwohl ich da eher das gefühl habe, ich bin bei meinen Freunden ich selbst..

0

willkommen  in club 

hab so eine ähnlich situation 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?