Wie werde ich die Hemmungen los?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Solange Du auf Deine Zähne acht gibst (Aua!), wird es ihm sicher grundsätzlich gefallen. An die Feinabstimmung (fester, leichter, schneller, langsamer) kannst Du Dich ja dann entweder Aufgrund seiner Reaktionen herantasten oder Du fragst ihn einfach wie er es mag (nur bitte nicht alle 10s fragen "ist das gut so?"... ;-) ).

Für die meisten Jungs gilt ohnehin die Devise "Guter Sex ist fantastisch - und schlechter Sex ist schließlich immer noch SEX!" - mach' Dir also keinen Kopf und...

...seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MadisonMeredith
02.05.2016, 20:42

Vielen Dank für deine Antwort. :)

0

Zwing dich am besten zu nichts. Warte einfach ab bis du dich wohler fühlst, wenn die dein Gefühl sagt das du es nicht machen sollst dann lass es. Und keine Sorge es wird ihm gefallen, Übung macht den Meister ;-) Probier doch einfach aus oder sag ihm das er dir sagen soll sobald ihm etwas nicht gefällt. Außerdem wenn er dich liebt, ist es ihm egal wenn es nicht so gut ist da es von mal zu mal besser wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn so anderes bei dem jetzigen, wenn es bei deinen früheren Freunden kein Problem war?

Liegt das Problem mehr bei dir als bei ihm? Bist du etwa jetzt zurück haltender weil du in den mehr verliebt bist als in die anderen vorher, und deswegen bei Ihm nicht den Eindruck erwecken möchtest ein leichtes Mädel zu sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MadisonMeredith
02.05.2016, 15:11

Bei den anderen war es leichter, da war es mir nicht so wichtig was sie denken. Aber meinen Freund jetzt mag es wirklich sehr, sehr gerne.
Ich habe auch Sorge, dass es ihm nicht gefällt und es dann komisch zwischen uns wird.

0

Mach dich locker und denk nich soviel drüber nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?