Wie werde ich das ungeziefer los?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

http://www.pest-control.at/schaedlingsbekaempfung/schaedlinge.php#l%C3%A4use

Staubläuse ernähren sich insbesondere von Schimmelpilzen und Algen, Vorrats- und Getreideprodukten, Teigwaren, Insektenresten und anderen pflanzlichen oder tierischen Stoffen sowie von Papiermaterial. Kot und abgestorbene Tiere können Lebensmittel verunreinigen und sie damit verderben. Staubläuse kommen vor allem in feuchten Wohnungen, Neubauwohnungen, aber auch in Bibliotheken und in Kellerräumen, auf offen gelagertem organischem Material in Küchen oder Vorratskammern sowie in Zimmern mit Zimmerpflanzen vor. schaedlinge-online.de/schaedlinge/laestlinge/staublaeuse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LilaPferd1
08.02.2015, 12:56

Vielen Dank für den Stern ;-))

1

Hast du pflanzen in dem Zimmer? Oft kommen so tierchen aus der Erde. Ein paar mal kräftig durch saugen könnte helfen. Viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?