wie werde ich besser in spanisch..aber ohne nachhilfe?

6 Antworten

Ich kann dir so heimlich helfen ;) Ne spass dass geht nicht geh mal auf Google da gibts so ne Nachhilf-Website es heisst SCOYO.com

du kannst mehr vokabeln auswendig lernen und spanische texte lesen dann lernt du wie du aus textzusammenhängen wörter verstehen kanns viel glück !!! XD

Es gibt lauter Online Portale (auch kostenlose), wo du dein Spanisch verbessern kannst... Hier mein Top 5:- spanisch-lehrbuch.de (sehr guter Inhalt, vor allem die Rubrik Geschichten & Gedichte finde ich sehr cool)- super-spanisch.de (sehr ausgereift mit Tools, etc aber auch Werbung)- online-spanisch.com (auch sehr professionel)- spanisch-heute.de (ziemlich neu und noch wenig Content, aber mit Podcast und Infos, die du sonst nirgendswo findest)- vitalingua.de/spanisch-lernen-kostenlos-online.html (die Grammatik ziemlich gut erklärt, aber wenig Content dahinter)

Sonst würde ich auch versuchen, die spanische Presse regelmässig zu lesen (elmundo.es, elpais.com, etc)

El Instituto Cervantes organisiert viele Veranstaltungen (auch Online), die dir das Spanisch näher bringen (wie eldiae.es oder der Tag der spanischen Sprache)

...aber vor allem musst du lernen, diese schöne Sprache zu lieben... und der Rest kommt von alleine :)

Ist es legal die alten Klausuren seiner Geschwister zu nutzen?

Meine Schwester hatte die gleiche spanisch Lehrerin wie ich. Und diese Lehrerin legt meinem Kurs jetzt die gleichen Klausuren vor, die meine Schwester damals auch geschrieben hat.
Ist es erlaubt dass ich (wegen meiner Schwester) die klausur schon habe bevor wir sie schreiben und ich damit schon lernen konnte?

...zur Frage

Abitur Deutsch Klammern?

Hey Leute,

kann ich den Kurs Deutsch im Abitur klammern, wenn ich schon Spanisch & Englisch habe? Bzw wie genau funktioniert das Klammern-System? Wie viele extra Kurse brauche ich um wie viele Kurse klammern zu können?

...zur Frage

Ich schaffe kein spanisch (Hilfe)

Hallo , ich muss ein Jahr spanisch wiederholen da in meiner Schule die ein Jahr früher spanisch hatten als in meiner alten Schule und ich pack das einfach nicht ... Niemand will mir helfen sogar meine Spanischlehrerin oder Mitschüler und ich finde keine Nachhilfe . Ich bin völlig am verzweifeln da ich wirklich nichts im Unterricht verstehe und nur noch am heulen bin wenn ich Hausaufgaben mache da ich nichts kann . Wie soll ich weiter machen ?! Nachhilfe finde ich nicht und niemand in meinem Umkreis redet spanisch ! Bitte helfen :(

...zur Frage

Angst vor Lehrerin in Spanisch?

Hei,
ich habe ein Problem,und zwar:
die Schule hat gerade erst angefangen & wir haben neue Lehrer bekommen.
In Spanisch war ich noch nie sonderlich gut.
nun,die neue Lehrerin weiß das,und nimmt mich jetzt immer extra dran...
ich habe einfach immer Mega Bauchweh wenn ich weiß,das ich an dem Tag Spanisch habe...

( falls jemand gut in Spanisch ist:
wie merkt ihr euch gut Vokabeln?
Wie könnt ihr schnell Sätze formulieren ?)

Danke!

...zur Frage

Merkt er darduch, dass ich ihn sehr mag (Nachhilfe geben)?

Hallihallo, Ich kapiere echt garnichts in Bio mehr. Letztes Halbjahr stand ich noch 1, aber jetzt kapiere ich garnichts mehr ( die Lehrerin bervorzugt Jungen und erklärt uns,den Mädchen, nichts, wenn wir was nicht kapiert haben ...) Und in meinen Kurs ist halt mein Schwarm, mit welchen ich eine gute freundschaftliche Beziehung habe. :) Und da er super gut in bio ist und er mir schon mal was sehr verstänflich erklärt hat, wollte ich ihn vielleicht fragen, ob er mit mir vor der Klausur noch bisschen üben könnte und mir alles erklären könnte, was ich nicht verstanden habe. Soll ich dieses tun, oder lieber nicht?

...zur Frage

Keine Lust mehr auf Schülerhilfe!

Hallo ich gehe nun schon seit nem halben Jahr zur Schülerhilfe. Doch ich habe mom. so viel Stress und mein Zeitplan hat sich verschoben. Dies bedeutet das die Nachhilfe öfters ausfallen musste für mich leider. Doch ich bemühe mich stehst aktiv zur Nachhilfe zu gehen. Doch jedesmal wenn ich dort erscheine kommt so ein Spruch von der Lehrerin und vom Lehrer "Da ist ja das vermisste oder verlorene Kind..." Es kotzt mich echt sehr an es jedes Mal zu hören. Dies lässt mich auch bei den anderen Schülern schlecht da stehen. Was kann ich am besten tun? Einfach sagen er oder sie sollen es lassen? Dann würden sie bestimmt mich nur noch mehr nerven... Das schlimme ist ich muss um 17 Uhr heute wieder hin... :( ich krieg schon magenkrummeln

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?