Wie werde ich bei GTA 5 einen Dauerbann los?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn du über den Support nichts erreichen kannst, dann können wir dir hier leider nicht weiterhelfen. Da hilft wohl nur noch ein neuer Account.

Auf dem PC kannst du leider nicht einfach einen neuen Account erstellen (wie auf der Konsole), aber du kannst GTA5 bei MMOGA für 35€ kaufen.

Falls du nicht alles neu erspielen möchtest, kannst du mich mal privat anschreiben. Ich kenne da eine Möglichkeit, darf die da aber wahrscheinlich nicht posten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei nem Dauerbann kannst du es vergessen mach dir nen neuen acc den ein Dauerbann kann 300 Jahre dauern haha ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AssassineConno2
15.06.2016, 08:25

nö, 2031 sind die weg xD

0
Kommentar von AssassineConno2
15.06.2016, 08:26

und mein Kumpel will dann nen Video davon macjen xD

0
Kommentar von Praiox
15.06.2016, 08:26

Warum sind dan alle weg ? ;)

0

Tja, ich würde mal sagen: Nicht modden! Ganz einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da musst du dir einen neuen Account machen. Perma Banns erfolgen durch einen Report mit visuellen Beweisen beim Rockstar Support.
Du wurdest wohl beim Cheaten erwischt >:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir können doch auch nicht wissen was du "verbrochen" hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxJahnke
15.06.2016, 08:08

Ja ich weiß es ja auch nich und wenn man nichtmal gesagt bekommt was man gemacht haben soll, kann man den Grund auch nicht nachgehen.

0

Man wird niemals "grundlos" gebannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welches Verhalten wurde Dir vorgeworfen? Was hast Du angeblich gemacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxJahnke
15.06.2016, 08:03

Da stand/ steht ja eben nichts

0

Wahrscheinlich hast du eine Offline-Mod verwendet. Das ist für den Online-Modus nicht erlaubt, weil das System denkt, dass du "Cheats" benutzt. Versuche es nochmal über den Support, alternativ vielleicht auch über den Steam-Support, vielleicht kann der ja etwas Druck machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?