wie werde ich BABYLON von meiner festplatte los?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst theoretisch einfach den Ordner des Programms unter C:/Programme bzw C:/Programme(x86) löschen. Dann müsstest du, falls es ein Programm war, dass automatisch bei jedem Start mit aufgeht, noch aus dem Autostart löschen. Das währe entweder im Startmenü im Ordner "Autostart" oder in der Registrierungsdatenbank. Dazu einfach WINDOWS+R drücken "regedit" eingeben und dann : HKEYCURRENTUSER\\Software\\Microsoft\\Windows\\CurrentVersion\\Run oder HKEYLOCALMACHINE\\SOFTWARE\\Microsoft\\Windows\\CurrentVersion\\Run

und dort den Schlüssel des Programms löschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oben Unter-- Extras--Add-ons--(links) Erweiterungen. Und dort könntest du es erstmal von deiner Startseite entfernen.

Danach unter Systemsteuerung--Programme & Funktionen--Programm deinstallieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MiDNiGHTzz
14.12.2011, 22:36

das mit dem deinstalieren klappt schlecht weil ich es dort nicht finde

0

Was möchtest Du wissen?