Wie werde ich amtlich ein richtiger Atheist?

11 Antworten

Wenn Du im islamischen Staat lebst, wirst Du wegen Deiner Offenbarung geköpft.

In Deutschland und auch fast im Rest der Welt herrscht Religionsfreiheit. Ob Du zu Allah, Jaweh, Zeus, Jupiter oder zu gar niemandem betest, interessiert hier keine Behörde, das ist Deine ureigene Privatsache. Du brauchst hierzulande auch keine amtlichen Einträge, wenn Du keine Lust mehr hast zu singen, zu malen oder zu philosophieren.

Für die großen christlichen Kirchen in Deutschland gibt es amtliche Eintragungen zu Mitgliedschaften. Das interessiert nur das Finanzamt wegen der Zuweisung der Kirchensteuer. Auch da interessiert sich niemand für Deinen Glauben bzw. Nichtglauben.

Du trittst aus der Kirche/Mosche etc aus und fertig :-)

Da ist aber keine pflicht, ich bin auch Atheist

Laut Ausweiss aber Evangelisch, ich habe keine lust mich darum zu kümmern, wo ich mich von der Kirche abmelden muss, was in den Papieren steht ist mir gleichgültig

Echte gläubige müssen auch keiner Sekte, Verein, Kirche etc. beitreten, denn sie haben ja nur einen "Chef" und das ist ihr jeweiliger Gott, die "vertreter" solcher Gottheiten müssten ja auch wenigstens "Gottähnlich" sein ;-)

Wenn deine Religionsgemeinschaft nicht amtlich eingetragen ist, (bei Christen ist das i.d.R. der Fall, bei Moslems i.d.R. nicht) musst Du keinen amtlichen Austritt vornehmen und damit auch keine Austrittsgebühr zahlen.

funktioniert liebebeziehung zwischen einer Atheist frau und einem Muslimen?

Ich habe eine Freundin, die Atheist ist und in einer Beziehung mit "Muslimen" Mann.

Er ist eifersüchtig,hat mehrmals was nicht im Islam erlaubt ist, gemacht, also folgt den Regeln des Islams nicht, trotzdem verteidigt er für den Islam, wenn es zu Diskussionen oder Konflikt zu Religion und Atheismus kommt.

nun ist die Frage, funktioniert so eine Beziehung?

...zur Frage

Ich hab irgendwie angst atheist zu werden. Ich bin ja mit einer Religiöse Familie aufgewachsen. Ich denke immer wenn ich atheist werde....?

Wenn ich Atheist werde. Dann werde ich für immer in der Hölle verbrennen.

Aber wenn ich logisch denke und alle Religionen Bücher lese dann glaube ich an nichts mehr. Weil es keinen sinn ergibt.

Was soll ich tun? jemand hat mir gesagt auch wenn du an etwas glaubst verlierst du auch nichts.

...zur Frage

Wie traurig ist das Leben als Atheist?

Ich als gläubiger Mensch, mir ist meine Religion das wertvollste im Leben. Weil ich fest davon überzeugt bin das nach dem Leben etwas kommt. Ich war selber mal Atheist, man denkt nie drann als Atheist. Aber wenn man dann zu Gott findet, merkt man wie leer das Leben als Atheist war. Ist es nicht traurig daran zu glauben das man nach paar Jahren für Ewigkeit "weg" unexistent ist?

...zur Frage

Beten bei der Klassenfahrt?

Hallo,

bräuchte dringend Hilfe:

Ich bin 18 Jahre alt und wir machen bei einem Projekt mit, in dem wir auf einer christlichen Veranstaltung aushelfen. Das Problem: Ich bin Moslem. Also ich helfe auch wirklich gerne, hätte mich sonst nicht freiwillig gemeldet, ich wüsste aber nicht, wo ich denn nun beten soll? WIr werden alle in einem Raum schlafen (ist ein Saal), wie soll ich das mit dem Wecker machen, ohne die anderen zu stören (ist wahrscheinlich das Hauptproblem)? Oder soll ich es einfach jetzt für die eine Woche lassen und nur zum Freitagsgebet in die Moschee dort gehen?

Und wenn ich mich für das Beten entschieden haben sollte, soll ich dann einfach zu meinem Lehrer gehen? Und wie soll ich das ihm "erklären"? Ich weiß, sollte nichts Großes sein zu beten, aber ist wie gesagt eine christliche Veranstaltung und kommt vielleicht blöd rüber...

...zur Frage

Woran glaubt ein Atheist?

Hi, dass ein atheist nicht an Gott glaubt is ja bekannt, doch hat ein Atheist gar kein glauben oder gibt es doch etwas an das dieser glaubt. Denn jeder Mensch muss ja an was glauben. Daher lautet meine Frage: an was glaubt ein atheist eigenltlich? mfg

...zur Frage

Was genau ist ein Atheist?

Ist man nur Atheist wenn man die Frage nach einem Gott wissentlich verneint, oder ist man auch Atheist wenn man gar keine Kenntnis über einen Gott hat und deshalb logischerweise auch an keinen Glauben kann. Und kann man als Atheist eigentlich auch gleichzeig Agnostiker sein.

Vielen Dank für eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?