Wie werd ich schnell eine Mücke los?

7 Antworten

Lass das Licht an. Dann traut sie sich zunächst nicht aus ihrem Versteck. Pack alles von dir unter die Decke, mit Ausnahme des Gesichts. Sie wird sich nach einiger Zeit auf dein Gesicht setzen. Davon wirst du wach und kannst sie patschen. Wenn du sie verfehlst, kannst du sie zumindest bei dem Licht flüchten sehen und bekommst eine zweite Chance sie zu patschen.

Eine einzelne Mücke kann kaum 3 Liter Blut abzapfen, es besteht also vermutlich nur eine recht geringe Lebensgefahr...

Wenn Du Licht anhast - und sie bemerkst, wie sie sich nach einer Weile auf eine Wand setzt - kannst Du sie mit einem Handtuch bewusstlos schlagen und ausm Fenster werfen... ^^

Licht in deinem Zimmer aus, Tür auf, Licht im Flur an.

Entweder so einschlafen oder nach max. 30 Min solltest du sie los sein.

merke ich mir!
Danke ;-))

0

Was möchtest Du wissen?