Wie werd ich diese selbstmordgedanken wieder los?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du solltest vielleicht mit einem Psychologen oder einer Psychologin über deine Probleme reden, … Vielleicht kann er/sie dir helfen? :)

LG Sumiire

Wir haben alle mal Phasen wo uns alles irgendwie auf die Nerven geht . Wichtig man mus positiv denken es geht immer wieder aufwärts .

Tu mir bitte einen Gefallen und gehen mal zu einem Arzt deines Vertrauen der soll dir einen Psychologen empfehlen , vielleicht kennst du ja auch einen . Du solltest mit diesen Gedanken nicht alleine bleiben , Aussprechen kann helfen .

Du hast den ersten Schritt gemacht dich anderen mit zuteilen machen bitte da jetzt weiter . Kopf hoch und denke positiv ich weiß es ist nicht immer einfach

gut, dass du versuchst, dir Hilfe zu holen!

http://www.u25-freiburg.de/

Schau dich mal auf dieser Seite um. Hier gibt es eine kostenlose, anonyme (!) E-mail Beratung. Hat meiner Freundin auch geholfen. Schreib einfach deine Probleme auf. Du brauchst keine Angst zu haben, es ist 100% anonym! (dass in dem Link Freiburg drin steht, spielt keine Rolle, es ist egal woher du kommst!) Liebe Grüße, und viel Kraft.

Das falsche Forum. Suche dir Hilfe bei einem Therapeuten. Gehe zunächst zu deinem Hausarzt, der kann dir jemanden empfehlen.

Hey :) wenn du jemanden zum reden brauchst kannst du mir jederzeit schreiben (ich weiss wie es dir geht bin selbst wegen depressionen und suizid in behandlung bzw. in therapie) und wenn du zu einem arzt/psychologen gehts kann dir das wirklich helfen damit es dir wieder besser geht alles gute und viel glück lg Stefan

Was möchtest Du wissen?