wie werd ich den kino.to virus auf mac los?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

ich denk mal, dass dein Problem wo anders liegt. Versuche einfach mal im sicheren systemstart zu starten ( Shift - Taste ) Danach lösche mal die caches-ordner und die Startobjekte dann nachschauen was beim neustart passiert.

Wie kannst du dir denn den kino.to-Trojaner auf deinem Mac eingefangen haben? es handelt sich doch um ein Windows-Programm?!?!

Lege die System-DVD ein und halte nach dem Startton die C-Taste gedrückt, bis der Mac von der DVD startet. Dann lass das Festplattendienstprogramm mit "Festplatte reparieren" laufen.

jup, wenn das funktioniert dann bekommst du als dank eine stück meiner seele (sorry für den schwarzen humor) danke!danke!

0

Was möchtest Du wissen?