Wie wer och den Typen los?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Indem du jedwede körperlichen Annäherungsversuche unmissverständlich abblockst, jede eindeutige Andeutung verbal abblockst.

Weiß dein Freund darüber Bescheid? Wie schauts mit nem Ring aus? Du könntest einen tragen und dann ist dieser "eben für die Zeit der Berufsschule der offizielle Partnerschaftsring den dein Freund dir geschenkt hat". Eine Spur härter wäre: Ein So-als-ob-Verlobungsring.

Allerdings denke ich, wenn der Typ so dermaßen resistent ist gegen Abwehr, dann wird ihn auch ein "Verlobungsring" nicht abschrecken.

Holt dein Freund dich auch mal von der Berufsschule ab? Das wäre doch zusätzlich eine Möglichkeit für ihn Präsenz zu zeigen.

Ja und wie gesagt "Finger weg, ich mags nicht wenn du mich anfasst", "Wie? Nicht mal in deinen Träumen. Selbst wenn du der letzte Kerl wärest, ich will nix von dir! Ich bin glücklich vergeben. Kapier das endlich", auf räumlichen Abstand achten (also das er nicht grade die Gelegenheit bekommt an dir zu kleben).

So würde ich es machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tritt in die Kronjuwelen hilft! droh im das du ihn Wegen Belästigung anzeigen wirst wenn er weiter macht! und falls er dann noch weiter macht Zeig ihn wirklich an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ignorieren. Sag Ihm das du kein Interesse an Ihm hast. Das du einen Freund hast und du auch nicht mit Ihm befreundet sein möchtest und das er dich doch auch bitte in Ruhe lassen soll. Fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Isgebongt
10.11.2015, 16:00

Das krigt der seit nem Monat täglich zu hören, das juckt den garnicht...

0

Was möchtest Du wissen?