wie wende ich Ohrloch Kosmetikum an?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ohrring drin lassen. Vorne und hinten auftupfen.

Ohrring oben am Ohr stechen oder schießen? Eure Erfahrung? =)

Ich würde mir morgen gerne oben am Ohr ein Ohrloch stechen/schießen lassen.

Was würdet ihr mir empfehlen? Wo habt ihr es machen lassen? Wie war die Heilung? Eure Erfahrung?

...zur Frage

medizinisches Ohrring wechseln

Ich hab vor 2 Tagen ein zweites ohrloch stechen lassen allerdings gefällt mir der ( medizinische) Stecker nicht kann ich mir ein neuen medizinischen Stecker kaufen und es reinmachen ohne das es sich entzündet

...zur Frage

Ich besitze schon seit fast einem Jahr oben am Ohr ein Piercing und da hat sich auf einmal ein Knubbel gebildet was von außen und innen angeschwollen ist?

Oben am Ohr habe ich einen Knubbel bemerkt dann habe ich meine Piercing Ohr für zwei Tage raus getan um zu wissen ob sich das verheilt dann wollte ich mein Ohrring wieder reinmachen aber es ging nicht wieso könnte das Ohrloch wieder zugewachsen sein.?

...zur Frage

Kruste um linkes Ohrloch?!

Hallo :) Also, ich hab mir vor knapp 2 Wochen auf jeder Seite ein zweites Ohrloch stechen lassen. (bei einem Piercer). Mit dem rechten Ohrloch ist auch alles in Ordnung gewesen, von Anfang an. Doch das linke hat sich ca 5 Tage nachdem ich es stechen lassen habe entzündet. Nach 2-3 Tagen war die Entzündung dann weg, doch jetzt bildet sich immerwieder so eine Kruste um das Ohrloch bzw auch den Ohrring, also ob das Ohrloch abheilen will. Ist das normal ? Und was kann ich dagegen tun, sollte ich die Kruste abmachen ?

Danke !

...zur Frage

Habe mir frisch ein zweites Ohrloch stechen lassen bei einem Juwelier und jetzt ist der Ohrring ein wenig im loch drinnen also die Kugel. was dagegen machen?

...zur Frage

Ohrloch ständig entzündet was kann ich dagegen tun?

Hallo, 😘❤😁😊😄

Ich habe mir vor ca. 2 Monaten einen weiteren Ohrring auf jeder Seite schießen lassen. Am Anfang war noch alles ok aber dann hat mein rechtes sehr wehgetan und als ich es mit viel Mühe & aua draußen hatte kam sehr viel eiter aus meinem ohrloch, außerdem blutete mein Ohrloch etwas. An meinem Ohrring klebte auch Eiter und Blut. Ich hatte bis jetzt aber inmer die Medizinischen Ohrstecker drin und ich habe auch immer Fleißig desinfiziert. Nach meinem rechten Ohr kam dann das linke genauso. Nach dem linken hatte ich echt viel Angst und kurz darauf entzündete sich auch wieder das rechte. Daraufhin beschloss ich es herauszunehmen und nicht wieder reinzutun. Leider hat sich dann wieder das linke Ohr entzündet also nahm ich es wieder schmerzenshaft heraus und nach 2 Tagen versuchte ich es wieder reinzubekommen aber ich brauchte dann hilfe. Es tat echt sehr weh. Jetzt hat sich wieder das linke entzündet und ich habe es seit 2-3 Tagen draußen. Jetzt habe ich natürlich Angst wieder vom reinmachen und dass sich dass wieder entzündet. Natürlich drehe ich den Stecker auch wie es mir gesagt wurde beim schießen.

MEINE FRAGEN:

--> Gibt es irgendein besonderes Mittel dass sich mein Ohrloch nicht so schnell bis gar nicht mehr entzündet?

--> Wie geht das richtige Pflegen? Vielleicht hab ich ja was falsch gemacht?

--> Habt ihr Tipps für mich?

VIELEN DANKE FÜR IHRE HILFE ❤

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?