wie wellis zähmen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Rede grundsätzlich viel mit den Wellensittich . Wenn die Tiere merken , dass sich jemand wirklich um sie kümmert , dann bekommt man sie nur fingerzahm , wenn man das täglich mindestens eine halbe Stunde lang trainiert . Gehe mit der Hand so dicht an den Vogel ran , wie er es zulässt . Rede dabei ruhig mit deinem Vogel . Nähere dich dabei immer Stück für Stück , wird der Vogel nervös lass die Hand da wo sie ist . Hat sich Dein Vogel an die Hand gewöhnt und akzeptiert sie in seiner Nähe , versuche ihm Futter aus der Hand zu reichen . http://www.birds-online.de/verhalten/zahm.htm

Du hast die beiden erst seit ein paar Tagen. Gib ihnen doch erst einmal Zeit, sich noch an alles zu gewöhnen...

Man sollte sich jedoch vor Augen führen, dass nicht jeder Vogel zahm wird, schon gar nicht handzahm. Jeder hat da seine persönlichen Grenzen, was u.a. auch am Charaker liegt. Einen Vogel sollte man diesbezüglich jedoch nie bedrängen und ihm immer die Möglichkeit geben, auch ausweichen zu können. Und wenn der Welli keine Lust hat, so sollte man dies akzeptieren.

Tipps zum Zähmen findest du hier:

birds-online.de/verhalten/zahm.htm

Da brauchst du viel geduld. Zwei wellis sind nämlich schlecht zu zähmen,einen bekommst du schnell zahm. Also,beschäftige dich jeden tag mit beiden,lock sie mit leckerli;s und hab geduld.

Ein einzeln gehaltener Welli wird nicht gezähmt, sondern dieser gibt sich aus Einsamkeit und notgedrungen mit dem Menschen ab. Wirkliches Zähmen setzt Vertrauen voraus!

0

Was möchtest Du wissen?