wie Wellenrock nähen?

2 Antworten

Für den Rock würde ich steifen Taft wählen, am Rockansatz in breitere Falten legen, darunter ist meiner Meinung nach ein guter alter Petticoat. Der ist auch oben herum eng, nach unten angekräuselt , diess Teil doppellagig arbeiten uns steifem Tüll.

Hi! Also ich wuerde dir raten a)sehr steifen stoff zu verwenden z.b: organza, denim usw b)den Stoff kannst du mit Tuell unterlegen dann wird er bauschiger c)Laenge des Rockes sehr kurz halten d) ich glaube der Rock hat an sich keinen Schnitt in dem Sinne sondern besteht aus 2 langen bahnen Stoff die oben also am bund gerafft sind (also in Faeltchen gelegt)

wenn das nicht hilft dann kannst du noch eine lage gerafften Tuell als Unterrock zunaehen

der Rock ist bis zum Faltenansatz eng und nicht am Bund schon in Falten gelegt.

0
@Reanne

Mit Bund meinte ich den Faltenansatz, habe mich halt verschrieben

0

Was möchtest Du wissen?