Wie wellblech auf gartenhaus befestigen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Blech-Spenglerschrauben besorgen..die in einem Abstand von Max. 50-60cm schrauben und nicht wie oben genannt auf der Welle sondern im im jeden 2 Tal schrauben... Wie du anfängst ist auch egal weil du dir zusätzlich blech-in-blech Spenglerschrauben besorgst die du auch alle 50-60cm am Stoß setzt..

Du besorgst dir Sprenglerschrauben,die auch die länge haben das sie ins Holz fassen.Immer auf der Welle schrauben.Beim verlegen,du fängst im Osten bzw im Norden an.das geht wegen der Wetterseite das die Platten keine Angriffsfläche habenÜberlappst du 2 Wellen brauchst kein zuusätzliches Dichtmittel rein zu machen ,Eventuell bei den waagrechten Stößen.

Viel Erfolg

Um es festzuschrauben brauchst du Spenglerschrauben, die auf die "Berge"gesetzt werden. Damit es nicht eingedrückt wird, solltest du noch Abstandshalter unter die Rundung setzen. 

Jeder Baumarkt berät Dich, solltest und musst nur genauere Angaben machen

Was möchtest Du wissen?