Wie weiter mit wiederhergestellter Freundschaft?

1 Antwort

Ich würde dir raten, erstmal paar Monate durch Soziale Netzwerke im Kontakt zu sein. Dann kannst du sie nach einem Treff fragen.

Streit mit gutem Freund, ich traue mich nicht bei ihm zu melden?

Hi

Habe seit 2 Wochen mit einem guten Freund Funkstille. Wir hatten uns gestritten weil ich einen Riesen Fehler gemacht habe. Hab es an dem Tag danach schon bereit wollte ihm aber noch ein wenig Zeit geben. Wir hatten eine sehr intensive Freundschaft und haben hab sehr viel erzählt. Ich hatte meine Gefühle offenbart und er hatte sie auch erwidert indem wir uns geküsst haben. Eine Woche darauf wollte ich wissen was Sache ist und er meinte es war ein Fehler. Ich habe es nicht akzeptiert und habe auf ihn eingeredet das man es ja versuchen könnte. Glaube er war ziemlich genervt weil es schon Nachts war. Seitdem habe ich mich nicht mehr gemeldet weil ich mich so schäme. Das ganze ist jetzt gut 4 Wochen her.

Ich würde mich gerne wieder bei ihm melden ich vermisse ihn. Und mir sind meine Fehler durchaus bewusst. Nur mir ist es so unangenehm.. Was soll ich nur tun?

Am Samstag auf einer Feier habe ich ihn kurz gefragt wie es in der Uni läuft. Und er hat mir erzählt das er einen Bänderriss im Training zugezogen hat. Allerdings war es dann auch schon mit dem Gespräch. 

...zur Frage

Wohin mit den ganzen Geschnenken eines geliebten Menschen von dem man sich trennen muss?

Hallo allerseids!,

diese Frage knüpft unmittelbar an eine von mir vormals gestellte Frage an. Ich habe eine gute Freundschaft mit einer freundin auf Eis gelegt wegen Drogen (aber nicht nur deswegen)

Wir haben uns vor vielen Jahren kennegelernt und haben beide konsumiert. Während der Zeit hat sich eine sehr gute Freundschaft gebildet, verstehen uns echt super. Da sie mir viel gegeben hat, wie eine neue positive Wahrnehmung auf mich selbst und meine Umwelt (hatte schon als junger Jugendlicher eine mangelndes selbswertgefühl und viele depris, sehr emotional usw) . Sie war immer da wenn ich schwierigkeiten hatte und man kann sich auf sie verlassen.

Nach all der Zeit haben sich viele Geschenke wie Dekos und Bilder, auch selbstgemalte, an schönen abenden mit ihr zusammen usw in meiner Wohnung angesammelt,. Leider habe ich nach all dieser Zeit mehr gefühle für sie entwickelt, obwohl ich wußte das Sie lesbisch ist, und sie das auch immerwieder klar gemacht hat. Ich wollte diese Gefühle über lange Zeit nicht wahrhaben und ihr das auch nicht zeigen, da ich wusste das es den Kontakt beenden würde der mir so gut tut. Seit einer bösen wahnvorstellung und depression habe ich mich entschlossen aufzuhören mit drogen, und den Kontakt stillzulegen. Aus dem Grund, dass ich Angst habe irgendwann Schwach zu werden und wieder was zunehmen und es mich abturnt sie drauf zusehen oder zuzusschauen. Sie hat mir schon ins gewissen geredet es zulassen wenn ich es net vertrage. Aber auch weil ich bemerke das mir diese gefühle und diese emoitonale Bindung auf Dauer die Freundschaft vergiftet, Gefühle der eifersucht, oder verletzt sein wenn sie nicht mehr zeit mit mir verbringen wollte/konnte, oder auch das Gefühl sie zu vermissen und ausgestoßen zu werden. Habe ihr das aber nie gesagt das ich wirklich gefühle für sie habe und auch immer versteckt.

Es entwickelte sich dadurch zu einer emotionalen Berg und talbahn für mich und sie...

Jetzt ist der moment gekommen wo ich abstand brauche, weil es so nicht mehr weitergehen kann, und es fällt mir verdammt schwer nicht emoitonal unsinn zu bauen. Die ganzen Geschenke in meiner Wohnung verbinde ich alle mit erinnerungen und emotionen. Habe jetzt alles abgehängt, in tüten gepackt, in den Keller.

Sie arbeitet gegenüber von mir und ich laufe jedesmal da vorbei wenn ich aus dem Haus gehe. Bekam den rat das alles wegzuschmeißen, damit ich abstand bekomme. Z

Zwei Sachen habe ich heute einfach vors Haus gestellt das es mitgenommen wird ( jetzt wo es weg ist, fühlt es sich schlecht an)

Andernfalls will ich die Wertschätzung nicht einfach wegschmeißen, andernfalls kann ich mich damit auch nicht umgeben, oder schmuckt tragen, da sonst immer wieder erinnerungen kommen. Habe schon überlegt ihr Sachen zurückzugeben. War schon 2 mal vor ihrer Wohnung und habe dann doch kehrt gemacht. Wäre das ein Fehler??? unsicherheit....

Stecke in einer emotionalen Krise.

Was würdet ihr tun in der Situation, oder was meint ihr wäre das richtige?

...zur Frage

Warum ist jetzt schon wieder Funkstille?

Mein Ex Freund hatte mir Anfang Januar eine Freundschaft angeboten, worüber ich mich sehr gefreut habe. Dann schrieben wir uns einige Mails und er nannte mir auch gründe zur Trennung. Jetzt ist seit einer Woche Funkstille und ich weiß nicht, wie ich mich weiter verhalten soll? unsere Trennung liegt jetzt knapp 9 Monate zurück und ich habe lange gekämpft, ihn zurück zu bekommen. Aber ihn störte, das ich einenge und guten Kontakt zu meinem Ex Freund hatte. Vielleicht könnt ihr mir einen Rat geben??

...zur Frage

Bitte um Rat (Freundschaft)?

Meine beste freundin und ich hatten einige wochen streit , denn haben wir nun geklärt aber nach dem wir es geklärt haben schreiben wir nicht mehr mit einander treffen uns nicht also totale funkstille ! .. Was meint ihr was ist los wir waren wirklich unzertrennlich und haben uns nie gestritten . Was kann man tun damit es wieder so wie vorher ist

...zur Frage

ich möchte meinem freund eine freude machen weiß aber nicht wie!

Hi, ich suche einen rat und zwar wie ich meinem freund eine freude machen kann, und mich bei ihm entschuldigen kann ich habe nämlich einen großen fehler begangen und mir fällt nichts zu einer guten entschuldigung ein, achja mein freund ist 17 jahre ;)

Bitte schnelle antworten

...zur Frage

Mein Bester Freund hat die Freundschaft beendet für immer gibt, es noch Hoffnung für in der Zukunft?

Mein Bester Kollege hat die Freundschaft für immer beendet mit folgendem Schreiben:

Du warst mir zu aufdringlich eifersüchtig und das trotz wir eigentlich nur befreundet waren und nicht wirklich mehr nicht einmal meine Freundin war so eifersüchtig und dann noch die Drohung meine Freundin mit in den tod zu nehmen war übertrieben schon damals war es schwer nochmal eine chance zugeben als du jedes mal gesagt hast du willst dich umbringen hatten wir ich keine lust mehr auf dich du hast es übertrieben dann biste noch der schlechteste Verlierer den ich kenne du schlägst mich wenn du verlierst reisst an meinem Bart und hälst das für Normal was es absolut nicht ist ich habe dir schon mehr als genung chancen gegeben es ist entgültig zu ende lass mich in ruhe ich will nichts mehr von dir wissen nie wieder und wenn du dich doch meldest solltest werde ich jedes mal blockieren. Aus Ende tschüss

ich weiss ich habe viele Fehler gemacht und ich hab diesen Menschen sehr gerne und möchte nicht das ich niemehr Kontakt mit ihm habe und ich brauche eure hilfe ob ihr mir Tipps habt wie ich das retten kann und wieder einmal mit ihm Kontakt haben kann.

ich weiss auch nicht ob das was er schreibt er wirklich nur gerade aus Wut schreibt oder total Ernst meint.

danke für eure Hilfe und bitte keine blöde kommentare ich weiss ich habe viel falsch gemacht das müsst ihr mir nicht sagen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?