Wie weit würden Menschen eigentlich für Geld gehen, was würden sie alles machen?

7 Antworten

Da wird jeder anders handeln. Ich würde für Geld weder mein Leben, noch das eines anderen riskieren. Auch kein Leben eines Tieres. Ich würde mich nicht zum Gespött machen und auch keine schlimmen Straftaten begehen. Geld ist dreckig und kann einen Menschen wirklich verderben. Mir reicht es, wenn ich Geld zum Leben habe und gut.

Wenn jetzt also jemand sagt, 10000000 wenn du die Nachbarskatze tötest sagst du nein?

0
@DeanV

Auf jeden Fall. Da brauche ich gar nicht erst drüber nachzudenken. Dazu könnte ich mich auch gar nicht überwinden. Ein Leben ist unbezahlbar. Das ist für mich genauso Mord, wie an einem Menschen. Zusätzlich nimmt man anderen Leuten ein geliebtes Familienmitglied.
Man muss das auch anders sehen, würde das jemand des Geldes wegen mit meinen Katzen machen, die mir wirklich sehr sehr viel bedeuten, dann hätte derjenige nichts mehr vom Geld...oder von seinem Leben..

Sorry, aber Geld spielt für mich keine große Rolle. Da gibt es eindeutig wichtigeres.

0
@DeanV

Ich werde niemals jemandem das Leben beenden, das könnte ich vor Gott nicht verantwortlichen

0

Kein Geld der Welt würde mich dazu bringen die wichtigste aller Gesetze zu brechen :
"Die Würde des Menschen ist unantastbar"

Beiden Deutschen kann es sehr weit gehen nicht bei allen aber da sind halt viele Geld geizig

Warum gibt es Menschen die extrem Geldgeil sind?

Ja Geld ist sicherlich nicht unwichtig, aber es gibt Menschen die würden alles für Geld tun, selbst wenn sie schon mehr als genügend haben. Warum? Es gibt sehr viele die Betrügen um an noch mehr Geld zu kommen, manche würden sogar töten, obwohl sie eben genug haben, meist mehr als genug. Ich frage mich wie man so Geldgeil sein kann? Was erhoffen sie sich von extrem viel Geld? So viel das man es niemals im leben ausgeben kann? Was bringt das? Sind diese Leute psychisch krank? Krankhaft süchtig nach Geld? Ist Geld wirklich so toll und alles im Leben? Es ist doch "nur" ein Bezahlungsmittel? Was erhoffen sich diese Menschen davon, von unendlich viel Geld?

...zur Frage

Wollen reiche und wohlhabende Menschen oft nichts mit normalen Menschen zu tun haben?

Oft kommt es mir so vor als würden uns die wohlhabenden und reichen Menschen meiden. Warum tun sie dies. Nur weil wir nicht dazu gehören? Oder weil wir unterschiedliche interessen haben? Evtl gibt es hier auch ehrliche wohlhabende die sich dazu äußern könnten und wie die das sehen.

...zur Frage

Wie weit gehen eigentlich zahlen

Wie weit gehen eigentlich zahlen

...zur Frage

Wie viel Geld braucht ein Mensch mindestens am Tag um zu Leben?

Wir gehen von einem Obdachlosen Menschen aus.

Er hat kein Besitz außer Klamotten natürlich wie viel Geld braucht er pro Tag um zu überleben

...zur Frage

"Obdachlosen" Geld spenden, die an der Tür klingeln?

Hallo,

heute Morgen, hat ein noch recht junger Mann an der Haustür geklingelt. Er hielt mir ein Zettel hin, auf dem Stand, dass sein Haus abgebrannt sei und er nun Geld für sich und seine Familie bräuchte.

Schon von Anfang an, erklärte mir meine Mutter, solche Menschen nie Geld zu geben, da sie einen nur betrügen würden und an der nächsten Ecke wahrscheinlich von einem Porsche abgeholt werden würden.

Es kann ja sein, dass es stimmt, aber was wenn nicht? Was, wenn diese Menschen nachts draußen schlafen müssen, weil sie kein Geld und kein zu Hause haben? Diese Frage habe ich schon oft meine Mutter gefragt, aber oft hat sie sowas gesagt, wie:" Solche Leute sind selbst daran Schuld, dass sie auf der Straße leben."

Mir tun solche Leute einfach leid und ich würde ihnen gerne helfen. Heute, nachdem ich dem Mann kein Geld gegeben hatte, hatte ich irgendwie ein total schlechtes Gewissen, weil wenn ich in seiner Lage wäre, ich mich freuen würde, wenn mir jemand ein paar Euro in die Hand drücken würde. Ich wäre dankbar.

Was meint ihr dazu? Betrügen solche Menschen meistens nur und gehen betteln, weil sie das Geld für Alkohol und Drogen ausgeben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?