Wie weit werden sich die Augen von aussen durch tragen einer Brille vergrößern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein wenig werden deine Augen größer wirken, aber es werden keine "Riesenaugen" werden. So stark ist deine Weitsichtigkeit nicht.

Was für dich sicher eine Umstellung sein wird, ist der eingebaute Cylinder. -1,75 und -3,00 ist schon ein recht ordentlicher Astigmatismus. Es wird eine Zeit brauchen, bis sich deine Augen bzw. dein Gehirn daran gewöhnt haben.

Bei mir ist der Cylinderwert deutlich geringer - ich weiß aber noch, wie seltsam es bei meiner ersten Brille war, wenn ich nach unten guckte. Der Boden wirkte so nah. Und Fernseher und PC wirkten am Anfang trapezförmig verzogen.

Nach ein paar Tagen wirst du dich daran gewöhnt haben, aber ich fürchte, es wird nicht ganz einfach sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstens mal wird es so schlimm nicht sein - so sehr weitsichtig bist Du nicht. Aber ja, deine Augen werden größer erscheinen.

Aber was hilfts? Du musst so oder so eine Sehhilfe tragen. Ansonsten trage erstmal die Brille und lass dich dann bezüglich Kontaktlinsen beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?