Wie weit kann sich die Periode verschieben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das ist völlig normal. Selbst wenn sie sich mehr als ne Woche verschieben sollte, muss das nichts mit Schwangerschaft oder Krankheit zu tun haben. Es kann sogar mal vorkommen, dass sie ganz ausfällt.

Wenn ihr immer gut aufgepasst habt, wird schon nichts passiert sein. Falls deine Freundin aber Sicherheit will, kann sie ja mal einen Schwangerschaftstest machen (spätestens 19 Tage nach dem fraglichen Verkehr sind die normalerweise aussagekräftig) oder zum Frauenarzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Periode kann sogar mal ganz ausfallen. 4 Tage sind in dem Alter wirklich noch nicht viel. Aber zur eigenen Beruhigung kann deine Freundin ja mal einen Schwangerschaftstest machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, also von meiner Erfahrung her kann ich euch sagen dass es sich wirklich um Wochen verschieben kann, bei mir war es so, dass ich meine Periode normalerweise immer so zum 15. des Monats bekommen habe aber dann durch die Pille durch die Angst schwanger zu werden etc. und Vor allem durch mein junges Alter (bin auch 15) hat sich dass so weit hinausgezögert dass ich sie erst zum Anfang des nächsten Monats bekommen habe. Also das kann sich looocker 2-3 Wochen hinausziehen bei meinen Freundinnen war es manchmal sogar fast 1 Monat  ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist in eurem alter normal das sich die Regel verschiebt, wie weit kann ich nicht sagen da das sehr unterschiedlich ist.

Im Zweifelsfall einfach mal zum FA gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ihrem alter normal, dass sie sich immer mal verschieben kann.

Also keine Panik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?