wie weit kann ich ein Macbook mit 2.2 GHz intel core duo mit mehr ram aufstocken?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nur um zukünftige Fehler zu vermeiden, es geht um ein MacBook mit Core 2 Duo Prozessor. MacBook3,1 oder MacBookPro3,1? Egal, beim RAM sind beide identisch bestückt. Für beide Modelle gilt: Laut Apple maximal 4GB, laut Mactracker maximal 6GB. Letzteres kann man glauben.

Die genaue Spezifikation: 200-pin PC2-5300 (667MHz) DDR2 SO-DIMM

Da du vermutlich 2 x 2GB installiert hast, brauchst du ein 4GB Modul und musst dann eins der 2er rauswerfen. Diese Module sind mittlerweile nur noch in kleiner Auswahl zu finden. Hier z.B. http://www.amazon.de/Micron-Original-DDR2-667-PC2-5300U-Notebooks/dp/B0041B0B1M/ref=sr_1_11?ie=UTF8&qid=1402841431&sr=8-11&keywords=200-pin+PC2-5300+%28667MHz%29+DDR2+SO-DIMM

Hey,

Du müsstest mal im Systemprofiler im Apfelmenü das genaue Modell angeben. Ich denke es gehen bei dir zwischen 4-8 GB und die kosten auch kaum noch was. Falls du aber richtig Speed haben möchtest solltest du ebenfalls eine SSD einbauen. Dann rast dein MacBook förmlich.

Hoffe konnte vorerst helfen :-)

des is nen Macbook 3,1 und des mit der ssd hab ich auch schon überlegt aber danke is ne sau gute hilfe ;)

0

Also folgendes:

Maximum RAM 6.0 GB (funktionieren getestet von mehreren Usern) ; 4.0 GB (laut Apple(damaliger Stand der Technik)) Typ der RAM Slots 2 - 200-pin PC2-5300 (667MHz) DDR2 SO-DIMM

Also würde auf mindestens 4GB RAM und vielleicht ne SSD umrüsten 256GB kosten bei Samsung glaube ich nur noch knapp 100€.

Viel Spaß weiterhin mit deinem Mac :-)

0
@user6576575

ok aber is es egal wie viel Speicher die ssd hat weil es ja auch größere gibt als 256 GB

0

Hey,

Klar die größe der SSD ist egal, allerdings wirst du nicht den vollen Speed der aktuellen SSDs aufgrund des verbauten Anschlusstyps erreichen. Aber das ist nur messbar. Dein Book wird trotzdem einem extremen Geschwindigkeitsvorteil erhalten.

Liebe Grüße

0

Was möchtest Du wissen?