Wie weit kann ich beim Nymphensittich zähmen gehen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Dies was du hier beschreibst kann man nicht "training" nennen, wenn du in den Park gehst mit einer Hand voll Futter, es hinhältst und du so lange wartest bis sich ein Vogel auf deine Hand setzt und isst, dann sagst du ja auch nicht "ich habe ihm das antrainiert"...nein, der Vogel geht einfach seinem Trieb nach und holt sich Nahrung, jedoch muss ich sagen das du einen guten Anfang gemacht hast, dies ist nämlich ja schon irgendwie der Anfang vom "Clickertraining" oder nennen wir es so es ist der Anfang vom Anfang :D

Aber natürlich kannst du sie trainieren! ich kann dir das "Clickertraining" empfehlen, dass hat bei meinen damaligen Fielfraßen geholfen

Weitere Infos zum Clickertraining:

http://www.nymphensittichseite.de/clickertraining/

http://de.wikihow.com/Einen-Nymphensittich-z%C3%A4hmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?