Wie weit ist der Konsum von Gras in Deutschland (Hessen) und wie weit der Besitz legal?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Konsum ist legal. Der Besitz jeder Quantität von Cannabis ist verboten. Von Bundesland zu Bundesland gibt es eine individuell hohe “geringe Menge“, bei der das Strafverfahren eingestellt werden kann. Dann gibt es noch die “nicht geringe Menge“, die bundesweit bei 7,5g THC liegt. Hier ist das Strafmaß dann bei einer Freiheitsstrafe nicht unter einem Jahr, oder Geldstrafe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
leylirms 19.08.2015, 00:49

Okay danke:D

0

konsum ist legal. egal welche menge, egal welches bundesland.

besitz ist illegal. egal welche menge, egal welches bundesland. bei geringen mengen (was gering ist hängt vom bundesland ab) kann jedoch von einer strafverfolgung abgesehen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sagen wir mal so. Wirst du erwischt, während du high bist kann dir keiner was. Natürlich darfst du kein Gras dabei haben. Wenn das der Fall ist, kriegst du ne Strafe je nach Menge. Bei sehr geringen Mengen wirst du angezeigt, das Verfahren wird meist aber fallen gelassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Konsum ist Legal.

Der Besitz ist Illegal, allerdings kann es sein das eine geringe Menge Entkriminalisiert ist.

Achtung wärend dem ziehen am Joint bist du gleichzeitig aber auch Besitzer!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Regel sind "Kleinstmengen" zum Eigenbedarf kein Grund zur Strafanzeige. Die nehmen dir das Zeug nur ab und sagen "dududu".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
leylirms 19.08.2015, 00:41

Danke ☺️ weißt du auch ungefähr wie viel?:D

0
Mirse87 19.08.2015, 00:43
@leylirms

Sorry, so gut bin ich nicht informiert, da ich Drogen verabscheue. Aber son Fuchs is ne Gute Hausnummer.

0
Ololiuqui 19.08.2015, 00:45

Möglicherweise drücken die Beamten mal ein Auge zu, aber per Gesetz führen schon Anhaftungen zur Strafanzeige. Viel Arbeit für den Papierkorb.

0
Hellsystem 19.08.2015, 01:51

@Mirse87 Ja, bei dir im Dorf viellleicht.

0
Mirse87 19.08.2015, 01:53
@Hellsystem

Na vielleicht haste dich in deiner "Big City" zu oft erwischen lassen :P
Da wäre ich als Büttel auch pissig und würde dir die volle Dröhnug verpassen.

0

Der konsum ist legal aber wenn du es konsumiert dann besitzt du es und das ist dann illegal #logikdergesetze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
leylirms 19.08.2015, 00:36

Okay danke:D so ähnlich hatte ich mir das aber auch vorgestellt ☺️

0
DaMurloc 19.08.2015, 00:43

Ich glaub 1 gramm oder so darf man besitzen

0
DaMurloc 19.08.2015, 00:43

Oder 10 ich weiß es grad nicht

0
Ololiuqui 25.08.2015, 20:56

Gar nichts darf man besitzen, man bekommt IMMER eine Anzeige. Bis zu einer gewissen Grenze KANN das Verfahren dann allerdings eingestellt werden.

0

Gras haben ist doch legal, was meinst Du, was ein Bauer vorrätig hat, der muss seine Kühe damit durch den Winter bringen! Allerdings trocknet er das, das ist dann Heu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
leylirms 19.08.2015, 00:33

Ne oder 😂

0

Bei Wikipedia in die Suchleiste eingeben: "Rechtliches Aspekte von Hanf" und Du wirst vermutlich mehr Antwort erhalten als Du auf Anhieb verstehen kannst.
Ähnlich verhält sich psychoaktive Wirkung von Cannabis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?