Wie weit im Vorraus kann man eine Kündigung des Handyvertrages einreichen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kannste sofort machen. Da gibts keine Fristen.

Schick die Kündigung aber grundsätzlich per Einwurfeinschreiben und achte auf eine Kündigungsbestätigung.

Einschreiben mit Rückschein ginge auch - wenn die Karte dann auch zurückkommt. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Febsche
01.04.2016, 02:10

Danke für die Antwort

Ich habe die Kündigung schon als normalen Brief rausgeschickt, mit der Bitte mir eine Kündigungsbestätigung zukommen zu lassen. wenn da die nächsten wochen nix kommt dann gehts nochmal per Einschreiben-Rückschein raus. (Hab ja noch genug Zeit)

0

sollte ohne probleme funzen...

kündigung allerdings nur brieflich mit einschreiben/rückschein (wegen der beweiskraft des datums)...

dann nur noch diesen schein aufheben.

evtl. im brief nochmal bitten, eine bestätigung der kündigung anfordern.

eigentlich kommt sowas ja automatisch, aber sicher ist sicher..besser doppelt gemoppelt als garnix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die kannst du theoretisch sofort einreichen nach Abschluss des Vertrages. 

Nur tritt diese nicht sofort in Kraft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?