Wie weit im Voraus kann man sich auf eine Stelle bewerben?

2 Antworten

ja klar kannst du das, auch wenn sie im Moment niemand brauchen werden sie in der Regel deine Daten aufbewahren

Dann, wenn das Unternehmen etwas zu vergeben hat. Die einen machen das ein Jahr im Voraus, die anderen eine Woche.

Kauffrau für Büromanagement im Einzelhandel - Arbeitszeiten?

Hallo Community. Eine Filiale der Intersport-Kette bietet in meiner Umgebung noch einen Ausbildungsplatz für 2017 an. Da ich sowieso gerne einen kaufmännischen Beruf ausüben möchte, ist das super. Es geht hier um den Beruf der Kauffrau für Büromanagement. Das heißt nicht Kauffrau im Einzelhandel (!). Nun meine Frage: Da die Geschäfte auch samstags geöffnet haben, werde ich wohl auch samstags arbeiten müssen oder? Jeden Samstag bis 18 Uhr als Bürokauffrau? Wie verhält sich das?

Liebe Grüße und danke für Antworten im Voraus!

...zur Frage

Ausbildung als Kauffrau für Versicherungen und Finanzen?

Hallo, ich möchte gern eine Ausbildung als Kauffrau im Bereich Versicherungen und Finanzen machen. Nur leider weiß ich nicht genau, was für Firmen genau unter diesem Aspekt gehören. Ich weiß zum Beispiel von Axa oder LVM, könntet ihr mir weitere nennen?

Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße

...zur Frage

Bewerbung, Berufsberater, Email

Guten Abend,

Kann ich in meinem Anschreiben schreiben, dass ich beim Berufsberater war und von diesem erfahren habe, dass die Firma einen Ausbildungsplatz frei hat?

Also zB dann so: Sehr geehrte ... ,

über einen Berufsberater habe ich erfahren, dass Sie eine Stelle als Auszubildende zur Kauffrau im Einzelhandel ab September 2014 zu besetzen haben.

Darf man das so schreiben, oder wie soll ich das dann formulieren??

Vielen Dank im voraus :)

...zur Frage

Müssen Menschen mit sichtbaren Tattoos auch heute noch mit beruflichen Nachteilen rechnen?

Das frage ich mich schon seit einer Weile. Wir leben in liberalen Zeiten. Tattoos sind inzwischen weit verbreitet. Müssen Leute, die Tattoos im sichtbaren Bereich (Unterarme, Hals, etc.) tragen, trotzdem noch mit beruflichen Nachteilen rechnen? Ich meine damit nicht Berufe wie Barkeeper, sondern Wirtschaftsberufe, Bürojobs - in denen man seriös aussehen sollte...

Was sind eure Erfahrungen? Wie seht ihr das?

...zur Frage

Arbeitsvertrag Kündigen mehrere Standorte?

Hallo. Ich habe vor nächste Woche mein Arbeitsvertrag zu Kündigen da ich eine neue Anstellung antreten werde.

Meine frage, meine Firma hat mehrere Standorte darunter einen Haupt Standort ziemlich weit weg (500km ca) von den aus ich auch mein Arbeitsvertrag damals zugeschickt bekommen habe.

Ich habe aber vor meine Kündigung mein Chef aus meinen Standort zu übergeben, immerhin ist das auch mein Arbeitsort.

Können die unter Umständen verlangen das ich die Kündigung dahin schicken muss damit sie rechtskräftig wird? Nicht das ich durch sowas die Kündigungsfrist verhaue für mein neuen Arbeitgeber.

Vielen dank im voraus!

...zur Frage

Wie weit im Voraus sollte ich mich für einen Ferienjob bewerben?

Hallo!

Ich würde gerne in den Sommerferien einen Ferienjob machen, das ist aber schon in 4 Wochen, ist es jetzt zu spät sich zu bewerben, bzw iwo anzufragen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?