Wie weit fährt eine Elektrofahrzeug bei 500W Motor und Akku mit 48V und 40AH?

5 Antworten

Die Angaben so 1:1 in Rechnungen einzusetzen finde ich problematisch. Motor hat 500W und damit bei 48 V 10,4 A, ergibt also knapp 4 Stunden Betrieb bei Volllast, 1,5 kWh in 3Stunden bei angegebenen 100km das wären dann 10,4x3 = 31,2 Ah und es bleiben noch 8,8 Ah für ca 30km übrig. Nur muss man dabei ständig 33kmh fahren und dafür das richtige Gewicht und die richtige Steigung haben. Gehts bergauf wirst eventuell nur mehr 15kmh zusammenbringen aber auch 500Wh verbrauchen und dann kommst mit den 1500Wh nur mehr 45km weit. Je nach Streckenprofil, Gewicht, Beschleunigung usw wird es sehr unterschiedliche Ergebnisse geben. Die Angaben gelten sicher nur für Idealbetrieb auf der Bahn mit dem Testgewicht und ohne Geschwinigkeitsänderungen. Außerdem bei idealer Temperatur für die Akkus. Bei niedrigen Temperaturen unter zB -15° hat ein Akku oft nur noch 30% Leistung und bei hohen Temperaturen und hoher Last beginnt er dann zu kochen und verliert auch.Vergangene Woche war ich mit einem E-Biker unterwegs. Nur 8Ah und 250W. Energierückgewinnung beim bergab fahren.Leistungseinstellung meist, außer steilem bergauf, auf Stufe 1 von 4, ständiges mittreten ( bringt den meisten Vortrieb) Reichweite ca 50km. Mit 40Ah wären das dann 250km gewesen aber mit 18kmh durchschnitt und kräftigem treten. Da zu überwindender Luftwiderstand mit dem Quadrat der Geschwindigkeit wächst wären es bei 30kmh und ohne mittreten vermutlich auch in den Bergen nach weniger als 100km schon lange aus. In der ebene 100km bei geringerer Geschwindigkeit kann ich mir vorstellen.

und genau das alles beinhaltet die Energie pro Weg Angabe im Mittel, das ist ja das schöne ;)

0

Wenn du die Dinger parallel Schaltest erhöhst du die Spannung 1. nicht und zweitens bekommst du keine 15 Akkus auf deinen Roller

Die 15 Akkus, die ich beschaffen kann bekomme ich auf den Roller. Wie aber erhöht man die Spannung? Zum Tesla Roadster heißt es in Wikipedia:

"Der Energiespeicher besteht aus 6831 Zellen handelsüblicher Lithium-Ionen-Akkus für Laptops. Die Batterie speichert 53 kWh[3] (ca. 20 % gehen beim Laden verloren, daher werden etwa 70 kWh für eine Aufladung benötigt)[4], die mit einer Spannung von 375 Volt an den Motor abgegeben werden. Bei den Lithium-Ionen-Akku-Zellen handelt es sich um den Typ 18650, der jährlich in mehreren Millionen Exemplaren hergestellt wird. Die gesamte Batterie setzt sich zusammen aus elf in Serie geschalteten Platten, die jeweils neun ebenfalls in Serie geschaltete Blocks enthalten; in jedem Block sind jeweils 69 Zellen parallel miteinander verbunden (11S 9S 69P)"

0
@Stoerakustik

Okay, also schalte ich 15 Akkus in Reihe, erhalte dann 48 V und 40 Ah und es gilt die von shalom aufgestellte Rechnung?!

0
@Stoerakustik

nicht ganz. wenn man sie in reihe schaltet, addieren sich zwar die spannungen, allerdings vermindert sich damit die kapazität. also hast du nur noch 40/15 AH = 2,67 AH.

0
@Tilex

AH sind Ladung nicht Kapazität und die wird nicht so berechnet... blödsinn

0

mir ging es in erster Linie um die Formulierung

"Spannung multipliziert mit der Kapazität ergibt Wattstunden."

  1. ist das Falsch, da Spannung mal Kapazität Ladung ergibt und 2. hat er Ah für Kapazität hergenommen, was ebenfalls falsch ist da Ah die Ladung ausdrückt während Kapazität Ladung pro Spannung also As/V darstellt

oh da sollte als Kommentar zu Tabard hin nicht als eigene Antwort

0

Wie stark muss mein Fahrrad Akku sein wenn ich es mit einem 1500W / 48V Motor betreiben will?

...zur Frage

Verursachen beim Stromschlag Volt, Ampere oder Watt den Grad des Schmerzes?

...zur Frage

LED Strip 2A 6W pro Meter ans Netz hängen?

Also ich habe ein Netzteil mit Output 12V 2.0A dort hängt ein LED Strip mit 5 Metern a 6 Watt 2A.

Jetzt wollte ich 1 Meter davon abschneiden und dieses Stück oben an meine Decke hängen. Momentan ist da noch eine Fassung für ne Glühbirne, kann ich die einfach abschneiden und den LED Strip dort anbringen, bestimmt brauche ich ein Trafo oder? Im Internet gibs nur 1 mit 10 Watt 1,5 A, kann ich diesen auch benutzen?

...zur Frage

Wie viel watt braucht der verstärker bei 1000 watt lautsprecher?

Hallo, ich habe im moment einen verstärker mit 250w max. Und 200 nennleistung. Allerdings möchte ich mir neue boxen mit 500w nennleistung und 1000w max. Anschaffen. Reicht der verstärker da aus oder braucht man da einen stärkeren? (Pa lautsprecher) wenn einer die formel dazu weiss wäre auch gut :)

...zur Frage

Akku für mein Ebike motor?

Hi leute brauche für mein E-bike Motor einen akku 48v mit 11.6ah.

Habe nur noch 300€ Übrig und bin am verzweifeln finde garkeine richtigen akkus meine schmerz grenze ist 350€.

Würde mich über paar Ratschläge freuen

...zur Frage

Wie lange kann ich mit ener Autobatterie Musik hören?

Wie lange kann ich mit einer 12V Autobatterie 66ah Musik hören ohne den Motor laufen zu lassen ? Daten der Musik Anlage : 500W subwoofer, zwei mal 180 Watt Boxen. Verstärker 1000W.

Danke für eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?