Wie weit darf ich motzen bei einer Arbeitskollegin die schon 25 Jahre dort ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest auf jeden Fall mit deiner Chefin sprechen, und zwar zuerst unter 4 Augen. Das Verhalten deiner Arbeitskollegin geht gar nicht! Die glaubt offensichtlich, dass sie jetzt in dir eine Dumme gefunden hat, die die "Dreckarbeit" macht, während sie fein raus ist. Deine Chefin ist mit Sicherheit an einem guten Betriebsklima interessiert, schließlich arbeitet man in einer Praxis sehr eng zusammen.

Wenn deine Kollegin dich wieder einmal anmotzt, weil du angeblich zu langsam bist, kannst du ihr ruhig sagen, dass es schneller ginge, wenn sie dir helfen würde. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SunnyPeggy98
05.03.2017, 12:54

Danke dir :) 

0

geh zur chefin erklär es genau so mit dem bsp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SunnyPeggy98
05.03.2017, 02:05

Okay danke für deine Antwort 👍

0

Je nachdem wie sie es zu lässt und ihr Maß voll ist bro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SunnyPeggy98
05.03.2017, 01:49

Okay danke :)

0
Kommentar von MansnPansn
05.03.2017, 01:52

Hehe ich Weiss.. Wollt nur mal meinen Senf dazu geben. Ich kenn das Problem auch.

0

Was möchtest Du wissen?