Wie weit darf die Entfernung zum Therapeuten vom Wohnort sein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wie weit der Therapeut entfernt ist, ist der Krankenkasse egal, solange er eine Kassenzulassung hat. du bekommst aber keine Fahrtkosten erstattet. du solltest aber auch berücksichtigen, dass für eine erfolgreiche Therapie es notwendig ist, das man nicht nur alle zwei drei Wochen beim Therapeut ist, also eine kontinuierliche wöchentliche Therapie oder sogar häufiger (in Akutphasen) stattfindet.

Welche fachliche Spezialisierung suchst Du in Rhein-Main??

Jemanden, der richtig spezialisiert auf Panik und hypochondrische Züge ist, ggf. auch jemanden, der Hypnose macht und darin insgesamt sehr erfahren ist/Erfolge hatte. Es ist zudem auch schwierig, jemanden zu finden, der einen nicht in eine Schublade steckt, weil man mal Sche*ße in seinem Leben gebaut hat... und vielleicht sozusagen selbst Schuld an seinem Leid ist. Habe leider schon einige schlechte Erfahrungen gemacht. Die, die keine Empathie haben, sind meist leider auch die ersten, die einen freien Termin haben. Die guten sind so ausgelastet, dass sie nicht mal eine Warteliste führen. Traurig... :/

0

Was möchtest Du wissen?