Wie weit darf der Markenschutz gehen? Was ist rechtlich gesehen richtig?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

es hängt davon ab was die firma patentiert hat. wenn tatzen in jeglicher form dann ist es nun mal so. bei adidas sind es die drei striche. hört sich zwar komisch an aber es ist so keiner darf drei striche in der weise wie bei adidas darstellen solange keine rechte dazu hat.

masternikita 21.10.2009, 20:56

ach und wenn die firma das beanstandet, also die produckte der anderen, dann muss wohl eine verletzung de rechten vorliegen.

0
aleida 21.10.2009, 20:58

Also - nur mal rein theoretisch - ich würde Katzen verkaufen, dann dürfte ich das ja auch nicht mehr oder ?

0
masternikita 21.10.2009, 21:03
@aleida

nein!du darfst natürlich. ich denke mal das, dass patent sich auf textilen/Kleidung oder auch andere sachen beschränkt(keinesfalls für lebewesen) und da die darauf die rechte haben, gehört es ihnen.

0

Wenn sie GANZ ANDERS aussehen, besteht kein Problem. Nur, wenn Verwechslungsgefahr gegeben ist, besteht ein Abspruch auf Unterlassung der Firma.

aleida 21.10.2009, 20:56

Also, bei den von den handarbeitlichen Firmen fehlen immer die Krallen und der Ballen ist z. B. Herzförmig... Also ich finde es schon sehr anders.

0

Du glaubst nicht ernsthaft dass ein so kompliziertes juristisches Problem, bei dem wohl auch jedes Gericht anders entscheidet, HIER geklärt werden kann?

aleida 21.10.2009, 21:05

Hätte ja sein können, das jemand trotzdem was dazu weiss, vor allem, ob die kleinen Händler eine Chance haben...

0

Meinst Du dieses da??? http://rhein-zeitung.de/on/09/10/21/news/t/rzo629835.html

Das weiß ich jetzt auch nicht genau, aber wenn die nicht schnell zurückrudern, dann wird ihr Image-Schaden viel höher sein, als der angeblich nötige Kampf gegen kleine private Näherinnen....!

ahuahuahu 21.10.2009, 21:00

Aber wie schon der Titel sagt: Bald verklagt der Jack Wolfskin auch die Wölfe im Wald, weil sie "seine" patentierten Abdrücke verbreiten...!

0
aleida 21.10.2009, 21:01

Ja genau - habe mich riesig aufgeregt und gefragt, warum die sowas dürfen, denn ich möchte als Verbraucher nicht NUR diesen Markensch.... kaufen !

0
ahuahuahu 21.10.2009, 21:18
@aleida

Was Du dir selber käufst, kann dem JW wirklich egal sein... an sinkenden Umsätzen wird er schon merken, daß Arroganz nicht automatisch auch zu Erfolg führt.... also nicht aufregen, sondern beim nächsten Kauf schmunzeln über die Gewissheit, welche Marke Du nicht in Deine Kaufentscheidung miteinbeziehst!! ;->>

0
aleida 21.10.2009, 22:03
@ahuahuahu

Danke für Deine Antwort - bin auch Deiner Meinung...

0

Jetzt fängt Jack Wolfskin auch noch an zu spinnen????

mein Beileid, mich hat der FC Bayern München E-Punkt V-Punkt am Abmahn-Wickel, weil ich angeblich eine Fälschung verkauft hatte (weil ich in einer Ebaybeschreibung nur "Bayern Müchen Trikot" geschrieben hatte.)

Nimm dir einen Abmahn-Anwalt, dieser Abmahnterror ist immer noch nicht verboten worden

aleida 21.10.2009, 21:03

ICH BRAUCHE KEINEN - habe ja noch keine PFOTEN VERKAUFT...

0

Die haben wahrscheinlich das Markenschutzrecht für jede Wolfstatze

Was möchtest Du wissen?