wie weit bin ich wen mein HCG-Wert ca. 4100 ist?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

egal welch einen Wert Du hast...erst mal herzlichen Glückwunsch....Hauptsache schwanger!!!

äh 4100? Was soll das für eine Angabe fürs HCG sein? Du meinst damit schon das Hormon, mit dem man eine Schwangerschaft nachweist, oder? Denn das ist ansich schon mein Fachgebiet (berufsmäßig), aber ich kann mit der Angabe auch nichts anfangen.

naja ich habe einen Bluttest machen lassen und hinter den dre buchstaben HCG stand 4100 naja und n paar zerquetschte und die ärztin sagte ich bin schwanger aber konnte noch nicht sagen in welchem monat

0

Ich glaube nicht, dass man den Schwangerschaftsfortschritt am HCG-Wert festmachen kann.

Dieser Wert ist doch nur ein Indiz dafür, dass eine Schwangerschaft besteht.

Nach der Tabelle, die neurodoc reingestellt hast, musst du mindestens in der siebten Woche sein.

Kann eine hoch aufgebaute gebährmutterschleimhaut einen HCG wert im urin beeinflussen?

Also eine Freundin von mir ist jetzt 9 Tage überfällig und Sie hatte einen Termin beim FA. Der FA hat einen ultraschall gemacht und meinte dass man noch nichts erkennen würde da die gebährmutterschleimhaut zu hoch aufgebaut wäre ( also hat sie mir mal so erzählt ) und sie meinte der FA hätte einen Urintest gemacht der allerdings negativ war, jetzt wollte Sie mal wissen, ob die schleimhaut den HCG wert vlt beeinflussen könne und sie vielleicht trotzdem schwanger sein könnte, denn ein bluttest wurde nicht durchgeführt und der FA meinte dass Sie noch warten sollte ein bis 2 Wochen, hatte jemand schon solche erfahrungen? Sie fragte mich und da ich noch nie schwanger war habe ich gesagt dass ich mich mal erkundigen würde.

...zur Frage

erhöhter HCG-Wert...Tumor?

ich möchte Schwanger werden. Beim Arzt wurde im Ultraschall nichts entdeckt! Aber ein Bluttest ergab einen positiven HCG-Wert. Nun habe ich erfahren, dass ein positiver HCG-Wert auch durch Tumorbildung entstehen kann. Tumore müssten doch eigentlich im Ultraschall sichtbar sein, oder? Auch eine Eileiterschwangerschaft hätte man doch entdecken müssen!? Kann es noch andere Ursachen für einen erhöhten HCG-Wert geben?

...zur Frage

hcg wert schwangerschaft?

am freitag wurde hcg wert 11 gemessen und heute wurde wieder blutabgenommen auf wie viel müsste er jetzt gestiegen sein? und in welcher woche bin ich jetzt laut hcg?

...zur Frage

Hallo, Ich suche jemanden, der vergleichbare HCG Werte hatte und bei dem die Schwangerschaft trotzdem erfolgreich verlaufen ist?

Ich suche jemanden, der vergleichbare HCG Werte hatte und bei dem die Schwangerschaft trotzdem gesund verlaufen ist?

HCG 4+3 = 170 HCG 5+4 = 990 HCG 6+3 = 1600

Leider keine Verdopplungen innerhalb von 2 Tagen. Im Vergleich zu 5+4 (nur Fruchthöhle) war an 6+3 jedoch eine 1,11 cm große Fruchthöhle mit einen 2,8 mm Embryo zu sehen. Habe an 7+1 wieder einen Termin beim FA mit BT. Blutungen hatte ich noch keine, nehme aber auch Progesteron. Der Östrogen Wert ist wohl auch recht niedrig.

Hatte jemand vergleichbare Werte und eine gesunde Schwangerschaft?

Meine FA hat die Hoffnung noch nicht aufgegeben. Im Internet habe ich aber durchweg mit solch einem Verlauf nur von Fehlgeburten gelesen, es gibt keinen Fall, bei dem die SSW mit solchen Werten gesund verlaufen ist, daher wundert mich, dass die FA noch zuversichtlich ist.

Danke für Meinungen.

...zur Frage

Biologisch jünger, was bedeutet das?

Ich werde meist deutlich jünger geschätzt als ich bin. Bis zu 12 Jahren. Leute halten mich für eine Studentin, und ähnliche Reaktionen. Wenn meine Teenager-Tocher neben mir steht, kann ein Kommentar kommen, ich sei ja wohl SEHR jung schwanger gewesen. Es war aber nicht so. Beschäftigt hat mich die Sache deswegen, weil ich eigentlich in dem Alter bin, wo normalerweise bald Schluss sein sollte mit schwanger werden. Bzw eine hohes Risiko für Behinderungen besteht, falls ich doch noch mal schwanger werde. Daher habe ich etwas gelesen über Leute, die biologisch jünger sind und es gibt wohl jetzt Theorien, dass der Körper dann wirklich so ist, wie er aussieht und nicht so, wie es im Pass steht. Ich habe dann auch mal einen Test gemacht, so im Internet, zum ermitteln des biologischen Alters. Da kam es dann auch so raus, dass das ich biologisch etwa 6 Jahre jünger bin, als es im Pass steht. Nun die Frage: Gibt es schon Erkenntnisse, Studien usw, was das dann bedeutet in Bezug auf den Zustand der Eizellen??? haben dazu schon Ärzte ein Statement abgegeben, ob frau sich so betrachten soll, wie es im Pass steht, oder so, wie es diese Test ergeben und wie das Aussehen ist- in Bezug auf die Frage, wann unter den Kinderwunsch ein Schlussstrich gezogen werden sollte?

...zur Frage

Wer kennt sich mit hcg restwert und schwangerschaftstest aus?

Ich hatte vor ca 5 wochen einen natürlichen abgang in der 5. woche, und letzte woche war mein hcg wert  (im blut!) noch bei ca 50.
hatte heute zwei schwangerschaftstests gemacht, und beide zeigen deutlich positiv.
Ist das noch der rest hcg wert ? Weiss wer ab welchem hcg wert (urin) solche tests anschlagen?
Oder kann es sein das ich wieder schwanger bin? Ist eine schwangerschaft überhaupt möglich solange noch hcg wert vorhanden ist?
Vielleicht hat wer erfahrung, bin für jeden tipp dankbar!  

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?