Wie weiss man, wan das Tampon weit genug drinnen ist?

6 Antworten

Hi :-)

Das erkennst du daran, dass du von dem Tampon selbst, außer dem Schnürchen, nichts mehr sehen kannst. Du musst diesen also wirklich komplett einführen, soweit es mit deinem Finger geht.

Vielleicht kann dir das Video unter diesem Link auch noch etwas helfen.

http://www.herzensschwester.de/wie-fuehre-ich-einen-tampon-richtig-ein

Wünsche dir alles Gute und viel Glück dabei :-)

LG

wenn man den Tampon nicht mehr spürt sitzt er optimal.... 

je tiefer desto besser... 

Allersdings sollte die Tampongröße an die Blutungsstärke angepasst werden. möglichst die kleinste Größe verwenden> optimale wechselzeit alle 4 Stunden...

Indem man den Tampon nicht mehr spürt, meist reicht da der ganze Zeigefinger :)
Lg

Was möchtest Du wissen?