Wie weiß man ob man ein übergebiss hat

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du meinst sicher Überbiss.

Wenn`s reinregnet hast du nen Unterbiss

Einen leichten Überbiss hat jeder gesunde Mensch. Wenn`s schwerwiegend ist lässt sich das mit ner Zahnspange oder chirurgisch beheben.

Ein überbiss ist, wenn man die Zähne zusammenbeisst und die Zähne des oberkiefers nicht genau auf die Zähne des Unterkiefers treffen, sondern weiter vorstehen, oder ggf. sogar über die Unteren Zähne drübergehen.

korrektur hab gerade quatsch geschrieben

0

Der Stand der Medizin ist es das ein Überbiss nicht behandelt werden soll wenn der Patient damit keine Funktionellen Probleme hat.

Also lass dir nichts einreden wenn du keine Probleme hast.

http://www.zahnfilm.de/

Indem du zum Zahnarzt fährst und den das überprüfen lässt.

Wenn du die Zähne zusammenbeißt und die vorderzähne nicht aufeinander treffen sondern der oberkiefer weiter vorsteht als er unterkiefer nennt man das überbiss

wenn dein unterkiefer vor deinem oberkiefer is

Ungekehrt oder ? Das ist doch ein Unterbiss, wenn die der Unterkiefer weiter raussteht?

0

Das ist dann ein unterbiss

0

indem du den zahnarzt fragst

Zum Zahnarzt gehen...der sagts dir...

frag am besten n kieferorthopäden oder n zahnarzt!!! :D

Was möchtest Du wissen?