Wie weiß ich, ob der Lüfter vom Laptop kaputt ist oder etwas anderes?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

heyhou,

bei diversen Notebooks schaltet sich der Lüfter erst ab einer gewissen Temperatur ein. Kann es sein, dass die entsprechende Temperatur einfach noch nicht erreicht wird? Immerhin hast du ja schön sauber gemacht. Um dein Notebook mal auf Temperatur zu bringen kannst du prime95 nutzen, parallel dazu everest um die Temperatur zu überwachen (und rechtzeitig prime95 wieder zu stoppen).

Wenn der Lüfter dann immer noch nicht startet würde ich dir empfehlen mal bei Fujitsu Siemens anzurufen; mit etwas Glück können die dir sagen welche Spannung und wie viel Amper der Lüfter braucht; dann kannst du den Lüfter mal wo anders entsprechend gegentesten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von newlife84
10.10.2011, 13:01

danke! amper und volt stehen drauf, wie kann ich den lüfter denn testen?

0

ohne das Gehäuse zu öffnen, ist das ein Ratespiel. Kann ein lockeres Kabel sein, korrodierte Anschlüsse oder das wahrscheinlichste, dass der Lüfter tatsächlich kaputt ist. Wenn du dich nicht traust, das Ding zu öffnen (was auch nicht so trivial ist) dann trag ihn zum Händler deines Vertrauens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von newlife84
10.10.2011, 12:58

Kabel scheinen ok zu sein, hab den Laptop aufgeschraubt.

0

Du kannst das Ding ausbauen und extern Testen aber ich bin mir ziemlicher sicher das es der Motor vom Lüfter ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von newlife84
10.10.2011, 12:58

wie kann ich es extern testen? hab keinen anderen Laptop :(

0

Was möchtest Du wissen?