Wie weiche Kontaktlinsen einsetzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hast Du keinen Anpasser, der mit Dir das einsetzen geübt hat?? oO....

Du nimmst die Linse auf die Zeigefingerspitze der rechten Hand, die vorher gut gewaschen und abgetrocknet sind. Mit dem Mittelfinger derselben Hand ziehst Du das rechte Unterlid fest herunter, führst dann den linken Arm über den Kopf und ziehst mit dem Zeige- oder Mittelfinger das rechte Oberlid hoch. Dabei sollte sich Deine Hand auf die Stirn abstützen können, über das erst mal ohne Linse. Die Linse dann ins Auge setzen, und schau auch, dass sie richtig herum ist und nicht umgestülpt. Mach es so wie der link Dir hier zeigt -->

http://blog.lensspirit.de/2014/11/kontaktlinsen-richtig-einsetzen/

Hey,

am Anfang hatte ich ein echtes Problem damit, die Kontaktlinse rein zu machen, weil ich panische Angst davor hatte, dass irgendetwas mit meinem Augen passiert. Schließlich musste ich es dann beim Optiker nochmal machen und dann ging es. Dein Finger muss trocken sein, damit die Linse abgeht. Nimm sie also vorher lieber nochmal kurz in die andere Hand und wisch dir den Finger an der anderen Hand ab. Dann musst du versuchen, die Kontaktlinse möglichst an allen Stellen gleichzeitig auf das Auge zu bringen. Wenn doch kleine Luftbläschen entstehen sollte, musst du das Auge bewegen. Dann gehen die auch weg. Wenn die Kontaktlinse zu trocken sein sollte, steck sie einfach nochmal in die Flüssigkeit und versuch es ein bisschen später nochmal. Ich hoffe, ich konnte dir helfen. =)

LG papierblatt =)

Hast du das schonmal bei deinem Augenarzt getestet? Und mein Tipp einfach weiter probieren das klappt schon

geh zu deinem anpasser .... der zeigt dir das

und wenn was schiefgeht .... hilft er dir

Was möchtest Du wissen?