3 Antworten

Hallo, ich versteh jetzt nicht so ganz wo dein Problem liegt. Das wechseln geht doch ganz einfach. Unten ist eine Schraube, wenn du die löst dann kannste das Glas samt Reflektor rausnehmen. Kabel abziehen nicht vergessen. So, dann sind recht und links jeweils eine Schraube am Gehäuse, rausdrehen, Kabel durch das Loch schieben und du hast das Teil in der Hand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von M0F4FR3AK
12.02.2016, 17:51

Danke!

0
Kommentar von M0F4FR3AK
13.02.2016, 12:28

Meiner ist auch Chrom. Ulo steht da - Heist das meine flory ist 12V? Mein Onkel hat gesagt florys hatten immer runde Scheinwerfer

0
Kommentar von M0F4FR3AK
16.02.2016, 06:14

Kein Ding! ;)

0

Geh einfavh mal zu einer Werkstatt, die helfen dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von M0F4FR3AK
12.02.2016, 11:37

Ok. Was kostet das?

0

So hier mal die Bilder. Beide Modelle gibt es auch in schwarz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Diddy57
15.02.2016, 21:57

..den eckigen habe ich dran gehabt.

0
Kommentar von M0F4FR3AK
16.02.2016, 06:14

Ne das ist doch einer von einer Mf22! Hab noch keine mf23 mit so einer gesehen o_0

0
Kommentar von M0F4FR3AK
16.02.2016, 06:17

Achso hab nur den 1. gesehen. Ja den rechten hab ich auch dran

0

Was möchtest Du wissen?