Wie wasche ich meinen Daunenschlafsack richtig, von Hand oder mit der Waschmaschine?

4 Antworten

Waschmaschine, Wollwaschgang , Feinwaschmittel. Danach mit 3 Tennisbällen in den Trockner .

Mit einem sanften Programm geht das auch in der Maschine.
Du solltest aber spezielles Daunenwaschmittel verwenden (im Drogeriemarkt erhältlich).

1. Waschetikett lesen. 

2. Wenn du ihn in die Waschmaschine stopfst, dann pack ein paar Tennisbälle mit ein. Die schufen die Wäsche durch und dadurch verklumpen die Daunen nicht. 

Die Tennisbälle kommen in den Trockner,wenn man einen hat.

0
@conzalesspeedy

Bei mir kommen die auch in die Waschmaschine. Hab einmal einen Daunenmantel ohne Bälle gewaschen und der war nachher komplett klumpig 

0

Was möchtest Du wissen?