Wie wasche ich einen Daunenschlafsack?

3 Antworten

Am besten gar nicht... Häufig bieten die Hersteller einen Schlafsackservice an. Dazu muss man den Schlafsack bei dem Laden, in denen man den Schlafsack gekauft hat, abgeben, und er wird eingeschickt. Man kann Daunenschlafsäcke auch mit speziellem Daunenwaschmittel in einer großen Waschmaschine waschen. Anschließend sollte er entweder in einem großen Trockner getrocknet werden oder im Freien. Dabei ist es wichtig, ihn mehrfach aufzuschütteln! Daunenschlafsäcke verlieren beim Waschen häufig an Qualität!

Wir haben einen Baby-Daunenschlafsack, den wasche ich mit mind. 5 Tennisbällen auf 40 Grad und anschließend dann auch mit den Tennisbällen in den Trockner, dort ein Schontrockenprogramm, wenn er nach einem Durchgang noch feucht ist, dann noch mal den Trockenvorgang.

es fehlen keine daunen, sie sind einfach nur verklumpt. falls das mit den tennisbällen nicht klappt, extra große waschtrommel benutzen (waschsalon).

Wie wasche ich einen Pullover aus Wolle?

Muss ich einen Wollpulli per Hand waschen?

...zur Frage

Bikini waschen?

Hallo:) Wie wasche ich meinen Bikini am besten in der Waschmaschine?

...zur Frage

Sollte man Daunen Bettdecken waschen?

Hallo, hab hier eine 3-4 Kilo? schwere Bettdecke aus Federn, glaube Daunenfedern, sollte man solche Bettdecken waschen? Die Bettdecke ist ca. 10 alt und wurde noch nie gewaschen.

...zur Frage

Daunenjacke vor wichtigem Ausflug waschen oder nicht?

Hallo alle zusammen,

hier auch wieder der Kontext: Ich habe eine Daunenjacke, die dringend gewaschen werden muss. Letzte Woche fing jemand in der Bahn damit an, zu rauchen. Meine Jacke riecht dementsprechend. Da gerade die Weihnachtstage sind, kann ich damit nicht zur Wäscherei, die einen Trockner hat, der laut Internet für Daunenjacken ein Muss ist.

Am Morgen des 27. fahre ich für einige Tage weg und es wird sehr kalt. Das heißt, dass ich sie nur zu Hause waschen könnte, bevor ich losfahre. Was aber, wenn die Jacke nach der Wäsche zu Hause und dem Trocknen auf der Heizung platt ist und nicht mehr isoliert wie es im Internet immer und immer wieder nachzulesen ist. Eine andere Jacke habe ich nicht und ich möchte nicht riskieren, tagelang frieren zu müssen, nur weil ich sie zu Hause gewaschen habe ;)

Habt ihr Tipps? Würdet ihr sie einfach gar nicht waschen, um die Jacke für die Reise nicht zu beschädigen? Was, wenn die Jacke dann doch nicht mehr zu gebrauchen ist?

Danke im Voraus

Lisa

...zur Frage

Zweimal am Tag Haare waschen?

Also ich müsste morgen früh Haare waschen und schadet es dann wenn ich abends auch noch mal wasche? Normalerweise wasche ich sie so jeden zweiten bis dritten Tag...

...zur Frage

Bei viel Grad darf man Federkissen waschen?

Das Kissen ist mit Enten- und Gänsefedern gefuellt. Ein spezielles Daunenwaschmittel habe ich (bis 60 Grad zu verwenden; ich bin aber unsicher, ob das Kissen 60 Grad aushält.) Leider steht nichts auf dem Etikett.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?